Die cleversten Aktien der Welt: Neue Infos zu den KI-Profiteuren Staramba, Norcom, Facebook, Apple

DER AKTIONÄR
Die cleversten Aktien der Welt: Neue Infos zu den KI-Profiteuren Staramba, Norcom, Facebook, Apple

„Apple versucht aufzuholen, hat es aber lange verschlafen. Microsoft und Facebook sind technologisch sehr weit“. Die Rede ist vom Know-how im Bereich Künstlicher Intelligenz. DER AKTIONÄR hat mit der KI-Legende Prof. Sepp Hochreiter gesprochen. Er trifft regelmäßig Milliardenfirmen wie Amazon oder Nvidia und spricht mit ihnen über die Roboter-Zukunft. Denn auf Basis der von ihm erfundenen Long Short-Term Memory (LSTM) werden Krankheiten bekämpft, Roboterautos sicherer und Smartphones cleverer. Die geniale Spracherkennung von Amazon Alexa oder Google basiert etwa auf seiner Erfindung.

Prof. Sepp Hochreiter erklärt: „Ich habe gerade mit Amazons Research-Chef gesprochen. Für diese Firmen ist ein Übersetzungsprogramm mit LSTM sehr wichtig, um einem Deutschen die Bewertung zu einer Zahnbürste eines Franzosen verfügbar zu machen. Dies führte zu einem großen Umsatzplus bei Amazon.“ Auch die Medizin profitiert: „Wir haben für Moleküle eine Vorhersage der Giftigkeit entwickelt. Nur 30 Prozent der als giftig erkannten Substrukturen standen in den Lehrbüchern, der Rest sind neu entdeckte giftige Substrukturen. Pharmafirmen krempeln derzeit alles um, um diese neuen Methoden einzusetzen. Hier ist die Hölle los.“

Sehen Sie im neuen AKTIONÄR-Video, was die Künstliche Intelligenz für Aktien wie Facebook, Amazon, Audi, Tesla und die Depot-2030-Highflyer Staramba und Norcom bedeutet.

Der AKTIONÄR Hot Stock Report nimmt heute um 17 Uhr eine neue Aktie ins Depot auf, die laut KI-Experten eine besonders starke Stellung einnimmt und seine Investitionen in die Künstliche Intelligenz gerade massiv ausbaut. Unter diesem Link erhalten Sie direkt ein Probeabo für die heute erscheinende Ausgabe.