Classic Minerals Limited: Platzierung abgeschlossen - überzeichnet

·Lesedauer: 5 Min.

DGAP-News: Classic Minerals Limited / Schlagwort(e): Kapitalmaßnahme/Kapitalerhöhung
20.11.2020 / 16:41
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


Classic Minerals Limited mit Sitz in Perth (das "Unternehmen" oder "CLZ") gibt bekannt, dass das Unternehmen mittels einer Aktienplatzierung erfolgreich 1.200.000 Dollar (vor Kosten) beschafft hat. Die Platzierung war dreifachüberzeichnet.
Die Marktresonanz beruhte auf der Aussicht des Unternehmens auf eine kurzfristige Goldproduktion, den jüngsten hochgradigen Ergebnissen und dem vielversprechenden Portfolio an Explorations-Assets in Western Australia. Folgend eine Zusammenfassung:
 

Kat Gap
 

- Hochgradige in geringer Tiefe liegende Lagerstätte, Schürfrechte für Gold sowie Schürfrechte für Metalle außer Gold zu 100 % im Besitz des Unternehmens.
 

- Auf schnellem Weg zur Goldproduktion und zu frühzeitigen Einnahmequellen.
 

- Potenzial für signifikanten kontinuierlichen Explorationserfolg und Ressourcenwachstum.
 

- Zu den jüngsten Explorationsergebnissen zählen 2 m mit 116 g/t Au und 4 m mit 76 g/t Au einschl. 1 m mit 304 g/t Au.
 

- Anträge auf Erteilung von Bergbaulizenzen und Unbedenklichkeitsbescheinigung wurden im Mai 2020 eingereicht. Die Genehmigungen werden für Ende Dezember 2020/Anfang Januar 2021 erwartet.
 

- Gerätschaften für Gekko-Produktionsanlage wurden in Vorbereitung des Produktionsbeginns nach Genehmigungserhalt erworben.
 

Goldprojekt Forrestania (FGP)
 

- Lady Magdalene: große Tagebau-Lagerstätte, 80 % aller Schürfrechte für Gold in Unternehmensbesitz (Hannan Ltd 20 %).
 

- Lady Ada: kleinere hochgradige Lagerstätte, 80 % aller Schürfrechte für Gold in Unternehmensbesitz (Hannan Ltd 20 %).
 

JORC-Ressource
 

- Globale Mineralressource von 8,25 Mio. t bei 1,52 g/t Au für 403.906 Unzen.
 

- Aktualisierte JORC konforme Mineralressource für alle Projekte wird im ersten Quartal 2021 erwartet.
 

- Siehe vollständige Tabelle in der originalen englischen Pressemitteilung.
 

Abbildungen, Tabellen oder Anhänge in dieser Meldung können Sie in der originalen englischen Pressemitteilung ansehen.


Einzelheiten der Platzierung

Das Unternehmen hat 1.200.000.000 Aktien zu einem Preis von 0,001 Cent pro Aktie ausgegeben und 1.200.000 AUD beschafft. Die Platzierung erfolgte an professionelle und anspruchsvolle Anleger und die Wertpapiere wurden gemäß den ASX-Kotierungsregeln 7.1 und 7.1A ausgegeben (siehe Anhang 3B, der separat eingereicht wurde).
Der Skontroführer für die Kapitalbeschaffung war Raisebook Pty Ltd, ein autorisierter Unternehmensvertreter der LeMessurier Securities Pty Ltd. Die alleinigen Maklergebühren in Höhe von 6,00 % werden aus dem Erlös der Kapitalbeschaffung gezahlt.
Die eingenommenen Mittel werden für den Übergang zur Produktion, für intensive und umfangreiche Bohrarbeiten und als Betriebskapital verwendet.
Gemäß LR 5.23.2 bestätigt das Unternehmen in dem nachfolgenden öffentlichen Bericht, dass ihm keine neuen Informationen oder Daten bekannt sind, die die in der relevanten Marktankündigung enthaltenen Informationen wesentlich beeinflussen, und hinsichtlich der Schätzungen der Mineralressourcen alle wesentlichen Annahmen und technischen Parameter, die den Schätzungen in der relevanten Marktankündigung zugrunde liegen, weiterhin gelten und sich nicht wesentlich geändert haben.

 

Abbildung 1a in der originalen englischen Pressemitteilung zeigt: Infill-Bohrungen in Kat Gap


Abbildung 1b darin zeigt: Infill-Bohrungen in Kat Gap


Abbildung 2 zeigt: Umriss den geplanten Bergbaulizenz in Kat Gap


Abbildung 3 zeigt: Karte mit dem Hauptbereich der Bohrungen in Kat Gap

 

Über das Goldprojekt Forrestania

Die FGP-Liegenschaften (ausgenommen Kat Gap) sind unter dem Namen von Reed Exploration Pty Ltd registriert, einer hundertprozentigen Tochtergesellschaft der an der ASX notierten Hannans Ltd (ASX: HNR). Classic hat 80 % der Goldschürfrechte auf den FGP-Liegenschaften von einer dritten Partei erworben, während Hannans seine 20 %-Beteiligung an den Goldschürfrechten beibehält. Zur Vermeidung von Missverständnissen besitzt Classic Ltd eine 100 %-Beteiligung an den Schürfrechten für Gold auf den Liegenschaften Kat Gap sowie Schürfrechte für Metalle außer Gold, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Nickel, Lithium und andere Metalle.

Classic verfügt über eine gesamte Mineralressource von 8,24 Mio. Tonnen mit 1,52 g/t für 403.906 Unzen Gold, die gemäß dem JORC-Code (2012) klassifiziert und berichtet wurde. Eine kürzlich durchgeführte Scoping-Studie (siehe Pressemitteilung vom 2. Mai 2017) legt sowohl die technische und als auch finanzielle Durchführbarkeit des Projekts nahe. Die aktuellen Mineralressourcen für Lady Ada, Lady Magdalene und Kat Gap nach dem Abbau sind in der folgenden Tabelle aufgeführt.

Weitere technische Details zur Mineralressourcenschätzung finden Sie weiter unten und in der JORC-Tabelle 1, die den Pressemitteilungen vom 18. Dezember 2019, 21. Januar 2020 und 20. April 2020 beigefügt ist.
 

Anmerkungen zur Tabelle:
 

1. Die Mineralressource ist gemäß JORC, Ausgabe 2012, klassifiziert.

2. Der Stichtag für die Mineralressourcenschätzung ist der 20. April 2020.

3. Die mineralische Ressource ist in FGP-Liegenschaften beherbergt.

4. Die Schätzungen werden gerundet, um das derzeitige Vertrauen in diese Ressourcen widerzuspiegeln.

5. Die Mineralressource wird mit einem Cut-Off-Gehalt von 0,5 g/t Au angegeben.

6. Die Erschöpfung der Ressource durch den historischen Tagebau wurde in Betracht gezogen.


Diese Ankündigung wurde vom Board of Directors genehmigt.
 

Für weitere Informationen:

Madhukar Bhalla
Company Secretary
Tel. +61-6305-0221
contact@classicminerals.com.au
 

Im deutschsprachigen Raum:
 

AXINO Media GmbH
Fleischmannstraße 15
73728 Esslingen am Neckar

Tel. +49-711-82 09 72 11
Fax +49-711-82 09 72 15
office@axino.de
www.axino.de
 

Dies ist eine Übersetzung der ursprünglichen englischen Pressemitteilung. Nur die ursprüngliche englische Pressemitteilung ist verbindlich. Eine Haftung für die Richtigkeit der Übersetzung wird ausgeschlossen.


20.11.2020 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache:

Deutsch

Unternehmen:

Classic Minerals Limited

71 Furniss Road

WA 6065 Landsdale

Australien

Telefon:

(08) 6305 0221

Internet:

www.classicminerals.com.au

ISIN:

AU000000CLZ3

WKN:

A0NA2L

Börsen:

Freiverkehr in Berlin, Frankfurt

EQS News ID:

1149719


 

Ende der Mitteilung

DGAP News-Service

show this
show this