1 / 7

Mario Balotelli

​Mario Balotelli hat zwar nach wie vor einen großen Namen, doch die Außendarstellung des Enfant terribles des Fußballs lässt zu wünschen übrig. Zu allem Überfluss verlor er mit OGC Nizza auch noch die CL-Playoffs gegen den SSC Neapel. Nach dem Aus bekam er zudem die Kritik seines Trainers Lucien Favre zu spüren: "Mario hat nicht gut gespielt. Ich hätte ihn früher ersetzen müssen."

CL-Aus: Diese 7 Superstars sind 2017/18 nicht in der Königsklasse dabei

In der Champions League wimmelt es auch dieser Saison wieder nur so von Superstars. Ob Neymar, Lionel Messi oder Cristiano Ronaldo: In der Königsklasse ist alles dabei, was Rang und Namen hat. Fast alles! 2017/18 müssen wir nämlich auch auf einige große Namen verzichten. Welche das sind, verraten wir hier! Eigentlich sollten in der Champions League ja die Besten der Besten an den Start gehen. So ist es grundsätzlich auch, doch der eine oder andere fällt durchs Raster. Einige Topklubs, etwa der...