Cirrus Aircraft führt globale Expansion mit neuen europäischen Standorten fort

FRIEDRICHSHAFEN, Deutschland, April 28, 2022--(BUSINESS WIRE)--Auf der Pressekonferenz der AERO Friedrichshafen hat das Unternehmen Cirrus Aircraft bekannt gegeben, dass es seine weltweite Expansion fortsetzt und in zwei neue europäische Standorte investiert, um der steigenden Kundennachfrage gerecht zu werden. Das Unternehmen wird ein europäisches Regionalbüro in der niederländischen Stadt Rotterdam eröffnen, das im Juni 2022 in Betrieb genommen werden soll, zusätzlich zu der kürzlich bekannt gegebenen Vertriebsniederlassung für Flugzeuge im französischen Valenciennes.

Diese Pressemitteilung enthält multimediale Inhalte. Die vollständige Mitteilung hier ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20220427005847/de/

Cirrus Aircraft Continues Global Expansion with New European Locations (Photo: Business Wire)

„Cirrus Aircraft verfolgt den Auftrag, ein erstklassiges Flugerlebnis zu bieten und den Menschen weltweit die Vorteile der privaten Luftfahrt näher zu bringen", sagte Zean Nielsen, Chief Executive Officer von Cirrus Aircraft. „Unsere neuen Standorte und unsere stärkere Präsenz in Frankreich und den Niederlanden werden uns in die Lage versetzen, die Erfahrungen, die unsere aktuellen und zukünftigen Flugzeugeigentümer mit Cirrus Aircraft machen, weiter zu verbessern."

Die Expansion erfolgt zu einem bedeutenden Zeitpunkt für die Luftfahrtindustrie in Europa, da das Interesse an der privaten Luftfahrt aufgrund der gestiegenen Nachfrage nach Premium-Freizeit- und Geschäftsreisen weiterhin neue Höhen erreicht.

Die Niederlassungen von Cirrus in Frankreich und Rotterdam werden das bestehende europäische Ökosystem von Cirrus Sales Agents (CSAs), Cirrus Training Centers (CTCs) und Authorized Service Centers (ASCs) ergänzen. Unser europäisches Netzwerk umfasst 5 CSAs, 13 CTCs und 24 ASCs.

Die Auslieferungen der SR-Serie steigen seit zwei Jahrzehnten stark an

Die SR-Serie ist seit zwei Jahrzehnten das meistverkaufte Flugzeug mit Kolbenmotor und das einzige zugelassene Hochleistungsflugzeug, das sowohl für private als auch für geschäftliche Zwecke und für den Flugunterricht eingesetzt werden kann. Im Jahr 2021 lieferte Cirrus Aircraft 442 Flugzeuge der SR-Serie aus. Das Unternehmen hat seit 1999 mehr als 8500 Flugzeuge der SR-Serie ausgeliefert, die mehr als 14 Millionen Flugstunden absolviert haben.

Mit der Einführung der G6-SR-Serie im Jahr 2022 optimierte Cirrus Aircraft das Flugzeugdesign mit geringerem Luftwiderstand für eine höhere Treibstoffeffizienz und ergänzte es um kundenfreundliche Funktionen wie eine schlüssellose Gepäckklappe, beleuchtete Spectra™-Treppen und eine multifunktionale USB-Ladestation für mobile Geräte. Das Xi Design Studio von Cirrus Aircraft begeisterte das Publikum mit der Enthüllung der völlig neuen Außenlackierung und der Innenausstattung mit Premium-Leder, die den Kunden ein auf sie zugeschnittenes Erlebnis in der G6-SR-Serie 2022 bietet.

Cirrus IQ™ hat eine neue Statusanzeige eingeführt, die zusammen mit den Abschnitten „Tech Pubs", „Maintenance Minder", „My Trips" und „Warranty" den Piloten eine erweiterte Konnektivität zu ihrem Flugzeug bietet.

Das Unternehmen gab den Abschluss von Kaufverträgen für die TRAC-SR-Serie mit der United Aviate Academy und dem Campus für Luft- und Raumfahrt und Technologie der Kansas State University Salina bekannt. Die TRAC-SR-Serie umfasst leistungsstarke Flugzeuge, die den Anforderungen für die Ausbildung gerecht werden und Studierende auf eine Karriere im Luftfahrtsektor vorbereiten. Das moderne Schulungsflugzeug verfügt über eine umfangreiche Ausstattung, darunter das „Perspective+"-Flugdeck von Garmin® mit zwei 12 Zoll großen Fluganzeigen, ein Flugmanagementsystem (FMS) mit Tastenfeldsteuerung und ein elektronisches Stabilitäts- und Schutzsystem (Electronic Stability and Protection, ESP) sowie ein integriertes Triebwerksanzeige- und Besatzungswarnsystem.

Der G2+ Vision Jet® verbessert die Leistung beim Start um 25 %

Der Vision Jet ist der erste einmotorige Personal Jet™ der Welt und seit drei Jahren der Bestseller. Der innovative Vision Jet überzeugt immer wieder neue Kunden mit seiner preisgekrönten Funktion „Safe Return™ Emergency Autoland", der flexiblen Kabinenkonfiguration, dem unübertroffenen Ökosystem für Besitzer und den niedrigen Betriebskosten. Der G2+ Vision Jet bietet jetzt mehr Einsatzmöglichkeiten mit der optimierten Leistung des FJ33-5A-Triebwerks von Williams International, das eine 25-prozentige Verbesserung der Startleistung in Lagen mit hoher Luftdichte (in heißen Bedingungen und großen Höhenlagen) bietet. Der G2+ Vision Jet erzielt eine größere Kapazität in Bezug auf Gewicht und Reichweite von Flughäfen sowie verbesserte Steigwerte, um schneller Flughöhen zu erreichen.

Cirrus Aircraft bietet ein komplettes Ökosystem für die Unterstützung und den Umstieg auf den Besitz eines Vision Jets. Mit JetStream erhalten Besitzer eines Vision Jets ein Wartungspaket, das den regelmäßigen Austausch von Verschleißteilen, wiederkehrende Schulungen und ein spezifisches Maß an Unterstützung umfasst. Die „Vision Pilots and Owners (VPO)"-Community ist ein Programm, das Besitzern den Übergang zum Vision Jet erleichtern soll. Das VPO-Progamm umfasst eine exklusive Website, auf der sich Inhaber und Besitzer über den Vision Jet und die Eigentümerschaft informieren und direkten Zugang zu den „Vision Jet"-Experten von Cirrus Aircraft erhalten können. Das Programm bietet zudem exklusive Fly-in-Veranstaltungen, Online-Tools und mehr.

Im Jahr 2021 lieferte das Unternehmen 86 Vision Jets aus, mit über 330 Auslieferungen seit dem Markteintritt im Jahr 2016. Mehr als 650 Piloten haben im Vision Center in Knoxville (Tennessee, USA) ihr Federal Aviation Administration (FAA) Type Rating für den Vision Jet absolviert. Der revolutionäre Vision Jet wurde von der FAA, der Europäischen Agentur für Flugsicherheit (EASA) und Großbritannien für Safe Return Emergency Autoland zertifiziert.

Flugtraining Cirrus Approach™

Cirrus Approach ist das branchenweit anerkannte, umfassende Schulungsprogramm, das Piloten einen Rahmen bietet, in dem sie lernen und sich einbringen können. In den Kursen lernen die Piloten, mit größtmöglicher Geschicklichkeit und Sicherheit zu fliegen. Sie erhalten eine ausführliche, digitale Anleitung zu den Verfahren, um sichere, berechenbare und wiederholbare Fähigkeiten zu erlernen. Im Jahr 2021 stieg die Zahl der Nutzer von Cirrus Approach auf über 8000, was einem Zuwachs von 47 % gegenüber dem Vorjahr entspricht und hauptsächlich Piloten aus den Vereinigten Staaten, Australien und Deutschland umfasst.

Cirrus Aircraft möchte nicht nur mehr Menschen in die Privatfliegerei einführen, sondern hat auch kostenlose Auffrischungskurse veröffentlicht, darunter „Takeoffs and Landings" (Starts und Landungen) und „Maneuvers" (Manöver), um die Kompetenz und Sicherheit der Piloten zu verbessern.

Besuchen Sie Cirrus Aircraft auf der AERO Friedrichshafen am Stand #A3-400.

Über Cirrus Aircraft

Cirrus Aircraft ist der führende Hersteller von Kolbenflugzeugen der SR-Serie und des Vision Jet®, des ersten einmotorigen Personal Jets™ der Welt, der mit der Robert J. Collier Trophy ausgezeichnet wurde. Das 1984 gegründete Unternehmen hat die Leistungsfähigkeit, den Komfort und die Sicherheit in der Luftfahrt mit Innovationen wie dem Cirrus Airframe Parachute System® (CAPS®) neu definiert – dem ersten FAA-zertifizierten Fallschirmsystem für die gesamte Flugzeugzelle, das zur Standardausstattung eines Flugzeugs gehört. Bis heute wurden weltweit mehr als 14 Millionen Flugstunden mit Flugzeugen von Cirrus absolviert, und 220 Menschen sind aufgrund der Standardausstattung aller Flugzeuge von Cirrus mit CAPS sicher zu ihrer Familie zurückgekehrt. Das Unternehmen verfügt über sechs Standorte in den Vereinigten Staaten, und zwar Duluth (Minnesota), Grand Forks (North Dakota), Knoxville (Tennessee), Großraum Dallas (Texas), Großraum Phoenix (Arizona) und Großraum Orlando (Florida). Weitere Informationen finden Sie unter cirrusaircraft.com.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Originalversion auf businesswire.com ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20220427005847/de/

Contacts

Nadia Haidar, +1-865-336-6153

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.