Cindy Crawford wird von Tochter Kaia für heißes Shooting zurechtgewiesen

Mama Cindy Crawford muss sich Kritik von ihrer Tochter Kaia gefallen lassen. Bild: Kamil Zihnioglu/AP Photo

Dass Supermodel Cindy Crawford schon 51 Jahre alt ist, sieht man ihr wirklich nicht an. Kein Wunder, dass ihr selbst knackige, junge Männer zu Füßen liegen. Einer gefällt das aber weniger: Tochter Kaia Gerber las ihrer Mutter für ein sexy Versace-Shooting jetzt die Leviten – das Netz lacht.

Cindy Crawford stand jüngst für das italienische Mode-Label Versace in der US-amerikanischen Zeitschrift “InStyle” vor der Kamera. Herausgekommen ist ein ziemlich heißer Schnappschuss, den das Model auf seiner Instagram-Seite teilte. Besonders pikant: Ein halb nackter Mann kniet vor ihr und lackiert ihr die Fußnägel.

Ein Anblick, der ihre 16-jährige Tochter Kaia Gerber augenscheinlich etwas schockiert. In Großbuchstaben und mit Ausrufezeichen schreibt das Nachwuchsmodel entsetzt “MOM!” in die Kommentare. Um vermutlich auf Nummer sicher zu gehen, fragt der Teenager noch mal nach: “Wo ist Papa?”

Im Video: Doppelte Hingucker: Die stylischsten Mama-Tochter-Gespanne

Die Follower von Cindy Crawford amüsieren sich prächtig über den lustigen Beitrag von Kaia Gerber. “Mir gefällt der Kommentar deiner Tochter. ‘Wo ist Papa?’ Lol”, schreibt ein User. Jemand anderes erkennt direkt den eigenen Nachwuchs in der Aussage von Gerber wieder: “Genau das würden meine Mädchen auch sagen.”

Selbst Mama Cindy Crawford scheint die witzige Reaktion von Tochter Kaia zu belustigen. Sie teilte direkt einen Screenshot davon auf ihrer Twitter-Seite. “Erwischt”, lautet die Bildbeschreibung. Wirklich erfrischend, die kleinen Mutter-Tochter-Neckereien.

Folgt uns auf Facebook und bekommt täglich aktuelle Nachrichten und Star-News direkt in euren Feed!