Cicor erwartet aufgrund des positiven Geschäftsverlaufs ein Wachstum von rund 30 Prozent im ersten Halbjahr

Cicor Technologies Ltd / Schlagwort(e): Vorläufiges Ergebnis

16.06.2022 / 07:01 CET/CEST
Veröffentlichung einer Ad-hoc-Mitteilung gemäss Art. 53 KR
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Bronschhofen, 16. Juni 2022 - Die Cicor Gruppe (SIX Swiss Exchange: CICN) erwartet aufgrund der getätigten Akquisitionen und der erfolgreichen Bewältigung der Herausforderungen in dem derzeit schwierigen Geschäftsumfeld ein Umsatzwachstum im ersten Semester 2022 von rund 30% gegenüber der Vergleichsperiode 2021. Das Verhältnis neuer Aufträge zum Umsatz dürfte wiederum deutlich oberhalb von 1 liegen, womit Cicor auch für das zweite Halbjahr und das gesamte Geschäftsjahr 2022 mit einem wachsenden Geschäft rechnen darf.

Zum Umsatzwachstum der Cicor Gruppe im ersten Halbjahr 2022 um rund 30% gegenüber dem ersten  Halbjahr 2021 (CHF 116.7 Mio.) trägt neben einem zweistelligen organischen Wachstum insbesondere auch die Integration der neu akquirierten Axis Electronics (Bedford, UK) sowie SMT Elektronik (Dresden, Deutschland, seit Mai 2022 konsolidiert) bei.

Das Ergebnis auf Stufe EBITDA sollte ebenfalls ansteigen, wenn auch die Weitergabe der Mehrkosten aus der Komponentenbeschaffung auf dem Spotmarkt an die Kunden sowie die zeitverzögerte Weitergabe von Kostensteigerungen an die Kunden der AS Division zu einer gewissen Margenverwässerung führen dürften.

Der positive Geschäftsgang zeigt auf, dass Cicor die operativen Herausforderungen in den Lieferketten erfolgreich bewältigt, dass die Wachstumsstrategie greift und dass die akquirierten Unternehmen erfolgreich integriert werden. Aufgrund der anhaltenden Verknappungen und Preissteigerungen in der Materialversorgung, der unsicheren geopolitischen Lage und der aktuellen Inflation, sieht die Geschäftsleitung der Cicor Gruppe weiterhin von einem quantitativen Ausblick für das Gesamtjahr 2022 ab.

Die Halbjahresresultate werden planmässig am 11. August 2022 publiziert.

Kontakt

Cicor Management AG
Gebenloostrasse 15
CH-9552 Bronschhofen

 

Media & Investor Relations
Phone +41 71 913 73 00
Email: media@cicor.com

Die Cicor Gruppe ist ein weltweit tätiger Anbieter elektronischer Gesamtlösungen, von der Forschung und Entwicklung über die Produktion bis hin zum Supply Chain Management. Mit rund 2'300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern an zwölf Standorten in Europa und Asien bedient Cicor führende Unternehmen aus den Bereichen Medizin, Industrie sowie Luft- und Raumfahrt & Verteidigung. Durch die Kombination von kundenspezifischen Entwicklungslösungen, Hightech-Komponenten und der Herstellung von elektronischen Geräten, schafft Cicor einen Mehrwert für ihre Kunden. Die Aktien der Cicor Technologies Ltd. werden an der SIX Swiss Exchange gehandelt (CICN). Für weitere Informationen besuchen Sie bitte die Website www.cicor.com.


Ende der Ad-hoc-Mitteilung

Sprache:

Deutsch

Unternehmen:

Cicor Technologies Ltd

c/o Cicor Management AG, Gebenloostraße 15

9552 Bronschhofen

Schweiz

Telefon:

+41719137300

Fax:

+41719137301

E-Mail:

info@cicor.com

Internet:

www.cicor.com

ISIN:

CH0008702190

Valorennummer:

870219

Börsen:

SIX Swiss Exchange

EQS News ID:

1376797


 

Ende der Mitteilung

EQS News-Service

show this
show this
Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.