Christoph Zwermann: (Noch) keine Gewinnmitnahmen bei Bitcoin - Korrekturen bei Aktien?

Christoph Zwermann von Zwermann Financial sieht Achtungszeichen in New York und Frankfurt. Vor allem beim MDAX, der kürzlich 800 Punkte an einem Tag verloren hat. Im DAX sei jedoch noch nichts entschieden. Zwischen 11880 und über 14000 sei noch alles drin. Und der Bitcoin? Was, wenn der Future kommt? Christoph Zwermann von Zwermann Financial im Gespräch mit Antje Erhard an der Frankfurter Börse.