Christoph Zwermann: Ölpreis Brent Richtung 100 US-Dollar, DAX-Risiko 13200

Das würde die Konjunktur belasten, sagt Christoph Zwermann im Gespräch mit Antje Erhard. Beim DAX müsse die 1300/13200 funktionieren, sonst wäre ein Abrutschen die Folge. Bis wohin?