Choreful.App: Gleichstellungs-App startet in Deutschland

OSLO, Norway, May 03, 2022--(BUSINESS WIRE)--Die App verfolgt, wer was macht und wer die meisten Aufgaben im Haus erledigt, sagt Robin Havre, der Entwickler hinter der App.

Diese Pressemitteilung enthält multimediale Inhalte. Die vollständige Mitteilung hier ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20220502005390/de/

Robin Havre und Eva Michelet Berntsen überprüfen ihre Punkte in der App (Foto: Business Wire)

Durch die Punktezählung soll die Verteilung der Hausarbeit gerechter gestaltet werden.

- Frauen machen immer noch mehr als ihren fairen Anteil an der Hausarbeit, und wir hoffen, dass diese App Paare dazu motivieren kann, die Arbeitslast gerechter zu teilen.

Nach dem großen Erfolg in Norwegen mit mehr als 150.000 registrierten Nutzern sind Havre und sein Team nun gespannt, wie die Menschen in Deutschland auf die App reagieren werden.

- Wir sind gespannt, ob die Deutschen die App nutzen werden und wie sie im Vergleich zu uns Norwegern in Bezug auf die Gleichberechtigung im Haushalt abschneiden.

Die App nennt sich "Choreful.App", und es gibt sie auf Apple App Store, Google Play, oder von https://choreful.app

Als Scherz angelegt

Die beliebte App war ursprünglich als Scherz gedacht.

- Ich war mir sicher, dass ich viel mehr Aufgaben erledigt habe als meine Freundin. Sie war anderer Meinung, und dann habe ich die App für uns beide gemacht. Es war als Spaß gemeint.

Doch aus dem Scherz wurde schnell ein ernsthaftes Vollzeitprojekt.

- Viele unserer Freunde interessierten sich dafür, also veröffentlichten wir es während der Weihnachtsferien, damit sie es ausprobieren konnten.

Vier Monate später hat die App mehr als 150.000 Nutzer und aus dem Scherz ist ein Vollzeitgeschäft geworden.

Da hatte ich mich geirrt

- Ich habe die App entwickelt, um zu beweisen, dass ich die meisten Aufgaben im Haus erledigt habe. Aber die Zahlen erzählten eine andere Geschichte.

Laut den von der App generierten Statistiken erledigte Havre nur 39 % der Hausarbeit.

- Ich war mir sicher, dass ich mehr als meinen gerechten Anteil im Haus tat. Es stellt sich heraus, dass ich mich geirrt habe und dass sie eine Menge Arbeit geleistet hat, die ich einfach nicht bemerkt habe.

Jetzt hofft er, dass die App mehr Paare motivieren kann, die Arbeitslast gerechter zu teilen.

- Niemand möchte seinem Partner zur Last fallen. Hoffentlich kann diese App einen positiven Beitrag dazu leisten, dass Hausarbeit Spaß macht und es einfacher wird, die Arbeitslast gerechter zu verteilen.

Foto: https://drive.google.com/drive/folders/1G0dbCUBMYVe6h1CKQ0TY-5GSLqDZwqew?usp=sharing

Originalversion auf businesswire.com ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20220502005390/de/

Contacts

Für Fragen und Interviews nehmen Sie Kontakt auf mit Robin Havre auf hello@choreful.app oder per Telefon +4792089607.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.