Chinesisches Flugzeug rollt plötzlich rückwärts

Entsetzte Schreie und ein heranrasender Flughafenmitarbeiter: Wenn sich ein Passagierflugzeug auf dem Rollfeld selbständig macht, bricht verständlicherweise Panik aus. Der Airbus war plötzlich in Bewegung geraten.

Wenn ein parkendes Auto ins Rollen gerät, ist das schon schlimm genug. Aber welchen Schaden könnte wohl ein unkontrollierter Airbus A320 anrichten? Die Augenzeugen auf einem Flughafen in Hohhot in der Inneren Mongolei in China dürften das Schlimmste befürchtet haben. Entsetzte Schreie sind zu hören, als sich das auf dem Rollfeld abgestellte, riesige Passagierflugzeug plötzlich in Bewegung setzt.

Dieser Airbus ist außer Kontrolle. (Bild: Screenshot/Newsflare)

Ein Augenzeuge filmte die dramatische Szene mit seinem Handy. Zu sehen ist der Airbus, wie er langsam nach hinten rollt. Dann rast ein Flughafenmitarbeiter auf die unbesetzte Maschine zu. Er setzt einen Bremsklotz hinter das Vorderrad, doch der Airbus bewegt sich ungerührt fort. Es folgt ein wahrer Kampf David gegen Goliath. Der Mann stemmt sich mit aller Kraft gegen die Maschine – mit Erfolg! Hoffen wir, dass der mutige Einsatz des Mitarbeiters gebührend belohnt wurde.

Sehen Sie auch: Nach diesem Video werden Sie im Flieger auf Champagner lieber verzichten