Chilenen schütteln Pinochet-Ära ab

In Chile gilt derzeit noch eine Verfassung aus der Zeit der Militärdiktatur unter Augusto Pinochet. Eine jetzt gewählte Versammlung soll eine neue Verfassung ausarbeiten. Dem Gremium werden mehrheitlich unabhängige und linksgerichtete Kandidaten angehören.