Chief Revenue Officer von Verimatrix wurde in den Beirat des SportsPro OTT Summit berufen

·Lesedauer: 3 Min.

Lu Bolden wird auf dem diesjährigen Virtual SportsPro OTT Summit über die effiziente, sichere Bereitstellung von Sportübertragungen referieren

Verimatrix, (Paris: VMX) / (Euronext Paris: VMX), ein führender Anbieter von kundenorientierten Sicherheitslösungen für die moderne vernetzte Welt, hat heute die Berufung von Lu Bolden, Chief Revenue Officer, in den Beirat des SportsPro OTT Summit bekanntgegeben. Dabei handelt es sich um die Gruppe, die eine der weltweit renommiertesten, jährlich stattfindenden Veranstaltungen aus dem Bereich der Sportübertragungen gestaltet. Die zweite jährliche Veranstaltung findet vom 2. bis 3. Dezember 2020 statt.

Der von SportsPro Media veranstaltete diesjährige virtuelle SportsPro OTT Summit ist der Treffpunkt, um sich über die aktuellsten Strategien, Content- und Technologie-Trends auf dem Sportübertragungsmarkt zu informieren. Die Mitgliederliste des Beirats für den OTT Summit liest sich wie das Who-is-Who aus dem Bereich der digitalen Sportübertragungen. Dazu zählen Führungskräfte der UFC, der NFL, des MotoGP, von Fox Sports, DAZN, PGA Tour, Canal+, der Formel 1, von NBC Sports und dem Internationalen Olympischen Komitee. Bolden bringt in die Gruppe das erforderliche Know-how ein, wie man den Fans auf einfache Weise herausragende Erlebnisse auf jedem beliebigen Gerät bietet, wie man diese bei beliebten Live-Veranstaltungen auf sichere Weise skaliert und den Kaufzeitpunktprozess optimiert.

Bolden wird am Mittwoch, den 2. Dezember 2020, von 11:15 bis 11:50 Uhr (US-Ostküstenzeit) auf der Veranstaltung an der Podiumsdiskussion mit dem Titel „Closing the Deal" teilnehmen. Die Podiumsdiskussion wird moderiert von Thomas Alomes, Head of North America der Sports Tech World Series und Sprecher des Podcast Sports Tech Feed. Neben Bolden nehmen an der Podiumsdiskussion die folgenden Personen teil:

  • Dave Zur - Senior Vice President des Bereichs Operations & Engineering von Altitude TV

  • Melissa Kandrach - Director of Operations von Buzzer

„Bei Verimatrix ist man stolz darauf, dass das Unternehmen bei einer der wichtigsten Veranstaltungen der Branche eine wichtige Rolle einnehmen wird, die die Entwicklung der Sportübertragung in naher Zukunft skizzieren soll. Dies erfüllt auch mich mit Stolz", so Bolden. „Als Beiratsmitglied der jährlich stattfindenden Veranstaltung freue ich mich darauf, die neuesten Erkenntnisse zur Abschreckung und Aufdeckung von Urheberrechtsverletzungen vorzustellen. Gleichzeitig möchte ich aber auch Wege zur Gewinnsteigerung durch verwertbare Erkenntnisse zu Themen wie Verbraucherpakete und Sportübertragungsprobleme aufzeigen."

Der virtuelle SportsPro OTT Summit soll zu Gesprächen, Beziehungen und Maßnahmen anregen. Die Teilnahme am virtuellen SportsPro OTT Summit ist für Vertreter von Rundfunkanstalten, OTT-Plattformen, Rechteinhabern, Ligen, Sportvereinen, Agenturen, Technologieanbietern und Dachverbänden kostenlos. Premium-Eintrittskarten sind ebenfalls erhältlich. Informationen zur Anmeldung finden Sie unter https://eu.sportspro-ott.com/registration/.

Über Verimatrix
Verimatrix (Euronext Paris: VMX) bietet kundenfreundliche Sicherheitslösungen für die moderne vernetzte Welt. Wir schützen digitale Inhalte, Anwendungen und Geräte mit intuitiver, personenorientierter und reibungsloser Sicherheit. Führende Markenunternehmen verlassen sich auf Verimatrix, um wichtige Assets zu schützen – von Premium-Filmen und Sport-Live-Streaming über vertrauliche Finanz- und Gesundheitsdaten bis hin zu geschäftskritischen Mobilanwendungen. Wir bieten die vertrauenswürdigen Verbindungen, die unsere Kunden benötigen, um Millionen von Verbrauchern auf der ganzen Welt überzeugende Inhalte und Erlebnisse bereitzustellen. Verimatrix ermöglicht Partnern kürzere Markteinführungszeiten, einfache Skalierung, den Schutz wertvoller Einkommensquellen und die Sicherung neuer Geschäfte. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.verimatrix.com.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Originalversion auf businesswire.com ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20201124005991/de/

Contacts

Ansprechpartner für Investor Relations:
Richard Vacher Detournière
General Manager und Chief Financial Officer
Tel. +33 (0)4 42 905 905
finance@verimatrix.com

Ansprechpartner für Medienvertreter:
Matthew Zintel
Tel. +1 281 444 1590
matthew.zintel@zintelpr.com