CHERY schließt sich mit CATL zusammen, um mit einer leistungsstarken Kombination ein neues Kapitel bei der Erforschung seiner neuen Energietechnologie aufzuschlagen

WUHU, China, 9. Januar 2023 /PRNewswire/ -- Kürzlich unterzeichnete die CHERY Group ein Rahmenabkommen zur strategischen Zusammenarbeit mit Contemporary Amperex Technology Co. Limited (CATL), und beide Seiten werden eine umfassende Zusammenarbeit in verschiedenen Bereichen wie Produkte, Handel und Marktförderung durchführen. Neben der Lieferung von Batterien und der technischen Zusammenarbeit bei Personenkraftwagen werden beide Seiten auch gemeinsame Forschungen im Bereich des öffentlichen Nahverkehrs, der Integration von EIC-Technologien für neue Energien und des Batterietauschdienstes in den Bereichen Busse, Logistikfahrzeuge, schwere Lastkraftwagen und Elektroschiffe durchführen, um die Entwicklung der Automobilindustrie auf hohem Niveau zu fördern und anzuführen.

CATL, der weltweit größte Hersteller von Strombatterien, der sich auf Forschung, Entwicklung, Produktion und Vertrieb von Strombatteriesystemen und Energiespeichersystemen für alternativ angetriebene Fahrzeuge (new energy vehicles, NEVs) konzentriert, beliefert zahlreiche bekannte Automarken, darunter Mercedes Benz, BMW und Tesla, mit Strombatterien und hat damit fünf Jahre in Folge den ersten Platz belegt.

CHERY wiederum betreibt seit 1999 Forschung und Entwicklung im Bereich neuer Energietechnologien. Bis heute hat CHERY mehr als 900 Patente im Bereich der neuen Energien angemeldet und mehr als 600 Patente erhalten, womit es unter den chinesischen Automobilunternehmen an erster und weltweit an dritter Stelle steht.

Seinem Technologieentwicklungsplan „457" folgend, hat CHERY vier Fahrzeugantriebsplattformen, fünf allgemeine Subsysteme und sieben Kerntechnologien entwickelt, die SUVs von der Klasse A bis zur Klasse D mit reinen Elektro-, Hybridelektro-, Langstreckenelektro-, Brennstoffzellen- und anderen neuen Energietechnologien abdecken. CHERY hat auch erfolgreich den weltweit ersten voll funktionsfähigen Hybrid-DHT entwickelt, mit dem einzigartigen Vorteil von „3 Motoren, 3 Gängen, 9 Betriebsarten und 11 Geschwindigkeitsstufen".

Da die Entwicklung neuer Energien zu einem globalen Konsens geworden ist, steht auch die Automobilindustrie vor der historischen Chance des Übergangs von der Konvention zur Innovation. Auch dieses Mal sticht CHERY mit einem Absatz von mehr als 230.000 Einheiten hervor, der im Vergleich zum Vorjahr um 112,9 % gestiegen ist und damit die Wachstumsrate der gesamten Branche weit übertrifft.

Durch die Zusammenarbeit mit CATL wird CHERY eine neue starke Partnerschaft und eine koordinierte Entwicklung in die Wege leiten. Darüber hinaus wird CHERY mit seinen Partnern zusammenarbeiten, um die nachhaltige Entwicklung der neuen Energiewirtschaft und die Verbreitung von Elektrofahrzeugen voranzutreiben und so das Ziel unterstützen, den Scheitelpunkt der CO2-Emissionen und CO2-Neutralität zu erreichen.

Cision
Cision

View original content:https://www.prnewswire.com/news-releases/chery-schlieWt-sich-mit-catl-zusammen-um-mit-einer-leistungsstarken-kombination-ein-neues-kapitel-bei-der-erforschung-seiner-neuen-energietechnologie-aufzuschlagen-301716398.html