Chartis-Studie: Moody's Analytics ist Category Leader für CLO-Lösungen

Moody's Analytics, ein globaler Anbieter von Finanzinformationen, hat in einer neuen Studie von Chartis Research die Auszeichnung „Category Leader" erhalten. Der Report mit dem Titel Technology Solutions for Credit Risk 2.0: Credit Risk Analytics, 2020; Market Update and CVA/CLO Solutions Vendor Landscape evaluiert 13 führende Anbieter von CLO-Lösungen.

Diese Pressemitteilung enthält multimediale Inhalte. Die vollständige Mitteilung hier ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20200511005586/de/

https://www.moodysanalytics.com/about-us/awards

Diese Anerkennung spiegelt das langfristige Engagement und die bedeutenden Investitionen wider, die Moody's Analytics auf dem CLO-Markt getätigt hat. Seit der Gründung von Moody's Analytics im Jahr 2008 deckt Moody's Analytics alle strukturierten Anlageklassen ab und arbeitet mit vielen der größten Marktteilnehmer zusammen. Infolgedessen spiegelt die CLO-Produktsuite ein tiefes Verständnis für die Bedürfnisse der Gemeinschaft für strukturierte Finanzprodukte wider. Unterschiedliche Marktteilnehmer benötigen auf unterschiedliche Weise Zugriff auf Daten und Analysen, und Moody's Analytics stellt diese über verschiedene flexible Lösungen zur Verfügung, darunter ein Webportal, lokale oder gehostete APIs, Daten-Feeds, Microservices, Excel® Add-In und mehr.

„Wir freuen uns sehr, von Chartis für unsere CLO-Lösungen anerkannt zu werden", sagt Bhargav Jani, Senior Director bei Moody's Analytics. „Unser umfassender Content, der in den letzten zehn Jahren entwickelt wurde, unterscheidet uns von anderen Anbietern im CLO-Bereich. Unsere Fähigkeit, diese Inhalte flexibel an die individuellen Bedürfnisse unserer Kunden anzupassen, ist ein noch größeres Unterscheidungsmerkmal."

Der oben abgebildete RiskTech Quadrant® für CLO-Lösungen der Studie hebt die „Completeness of Offering" (Vollständigkeit des Angebots) und das „Market Potential" (Marktpotenzial) jedes Anbieters hervor. In der separaten „Vendor Capabilities"-Tabelle (Anbieterfähigkeiten) des Berichts werden die Anbieter nach sechs spezifischen Fähigkeiten bewertet. Moody's Analytics erhielt die Auszeichnung „Best-in-Class" für drei Fähigkeiten (Analyse von Zusatzdaten, Pricing Engine und CPM-Unterstützung) - mehr als jeder andere Anbieter.

Unsere CLO Market Solutions sind Teil des Moody's Analytics-Lösungspakets für den Markt für strukturierte Finanzprodukte, das analytische Plattformen wie das Structured Finance Portal für Investoren und die Ki™-Lösung für Emittenten von Verbriefungen umfasst.

Diese Lösungssuite hat Moody's Analytics in der letztjährigen Chartis Research-Studie Fixed-Income Technology Solutions, 2019 Market and Vendor Landscape den Category Leader-Status eingebracht.

Erfahren Sie mehr über diese neue Auszeichnung, die zu der wachsenden Liste von Auszeichnungen und Ehrungen des Unternehmens hinzukommt.

Moody's Analytics, Moody's und alle anderen Namen, Logos und Symbole, die Moody's Analytics und/oder seine Produkte und Dienstleistungen kennzeichnen, sind Marken von Moody's Analytics, Inc. oder seinen verbundenen Unternehmen. Marken von Drittanbietern, auf die hierin Bezug genommen wird, sind das Eigentum ihrer jeweiligen Inhaber.

Über Moody's Analytics

Moody’s Analytics unterstützt seine Kunden mit Tools für Financial Intelligence und Analysen bei der Verwirklichung ihrer Ziele hinsichtlich Wachstum, Effizienz und Risikomanagement. Die Kombination aus unserer Expertise im Bereich Risiko, umfassenden Informationsressourcen und innovativer Technologieanwendung unterstützt Führungskräfte, um auf einen sich ständig weiterentwickelnden Markt zu reagieren. Unsere branchenführenden Lösungen sowie unsere umfassenden Research-, Daten-, Software- und Beratungsleistungen sind weithin dafür bekannt, ein nahtloses Kundenerlebnis zu gewährleisten. Dank unseres Engagements für Qualität, Kundendienst und Integrität sind wir ein zuverlässiger Partner von Tausenden von Unternehmen weltweit. Weitere Informationen über Moody's Analytics finden Sie auf unserer Website oder folgen Sie uns auf Twitter oder LinkedIn.

Moody’s Analytics ist eine Tochtergesellschaft der Moody’s Corporation (NYSE: MCO), die für 2019 Umsatzerlöse in Höhe von 4,8 Milliarden US-Dollar berichtete, weltweit rund 11.300 Mitarbeiter beschäftigt und Niederlassungen in 40 Ländern unterhält.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Originalversion auf businesswire.com ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20200511005586/de/

Contacts

JUSTIN BURSZTEIN
Moody’s Analytics Communications
001.212.553.1163
justin.bursztein@moodys.com
Moody’s Analytics Media Relations

moodysanalytics.com
twitter.com/moodysanalytics
linkedin.com/company/moodysanalytics