Champions League: Real gegen Juve heute live - TV-Übertragung, Livestream und Liveticker

Real Madrid möchte heute Abend im Viertelfinal-Rückspiel gegen Juventus Turin (20.45 Uhr im LIVETICKER ) das Halbfinale der Champions League erreichen. Das Hinspiel gewannen die Spanier 3:0. SPOX zeigt Euch, wie Ihr das Spiel live verfolgen könnt und gibt Euch alle wichtigen Infos zum Spiel.

Real Madrid möchte heute Abend im Viertelfinal-Rückspiel gegen Juventus Turin (20.45 Uhr im LIVETICKER) das Halbfinale der Champions League erreichen. Das Hinspiel gewannen die Spanier 3:0. SPOX zeigt Euch, wie Ihr das Spiel live verfolgen könnt und gibt Euch alle wichtigen Infos zum Spiel.

Nach dem deutlichen 3:0-Erfolg der Königlichen im Hinspiel bei Juventus Turin scheint das Duell bereits entschieden. Cristiano Ronaldo traf doppelt, sein zweiter Treffer war ein wunderschöner Fallrückzieher. Linksverteidiger Marcelo sorgte am Ende für die vermeintliche Vorentscheidung. Die Italiener geben sich noch nicht geschlagen, jedoch ist ein Sieg mit drei Toren Unterschied bei Real Madrid mehr als nur eine Mammutaufgabe.

Wo und wann spielt Real Madrid gegen Juventus Turin?

Da Juventus bereits im Hinspiel das Heimrecht hatte, findet das Rückspiel in Madrid statt. Anstoß im Santiago Bernabeu ist heute Abend, den 11.04., um 20.45 Uhr. Unparteiischer ist Michael Oliver.

Real Madrid gegen Juventus Turin im TV, Livestream und Liveticker

Das Rückspiel zwischen Real Madrid und Juventus wird nicht im Free-TV übertragen. Sky besitzt die Rechte für diese Partie und bietet neben der TV-Übertragung auch einen Livestream bei Sky Go an.

Wer das Spiel nicht im TV sehen kann, dem sei der LIVETICKER von SPOX empfohlen.

Real - Juve: Die Personalsituation

Real Madrid:

  • Sergio Ramos (Gelbsperre)
  • Nacho Fernandez (Muskelverletzung)

Juventus Turin:

  • Paulo Dybala (Gelbrotsperre)
  • Federico Bernadeschi (Knieverletzung)

Real - Juve: Die Aufstellungen:

  • Real: Navas, Carvajal, Vallejo, Varane, Ronaldo, Kroos, Modric, Bale, Marcelo, Casemiro, Isco
  • Juventus: De Sciglio, Benatia, Chiellini, Alex Sandro; Khedira, Pjanic, Matuidi; D. Costa, Higuain, Mandzukic

Die Fakten zum Spiel Real - Juve

  • Real Madrid schied nur in einer von 32 K.o.-Runden aus, nachdem die Spanier als Auswärtsteam das Hinspiel gewannen. Odense BK schlug die Königlichen im Achtelfinale des UEFA-Cups 1994/95 mit 2:0. Das Hinspiel gewann Real 3:2 in Dänemark.
  • Cristiano Ronaldo hat in seinen sechs Spielen gegen Juventus Turin 9 Tore erzielt. Kein Spieler traf in der Champions League gegen einen einzigen Gegner öfter (Ronaldo auch mit 9 Toren gegen den FC Bayern, Lionel Messi mit 9 Toren gegen Arsenal).
  • Gonzalo Higuain ist an mehr als der Hälfte der Tore von Juventus Turin (11) direkt beteiligt. Er erzielte fünf Treffer und bereitete einen weiteren vor.

Die letzten fünf Aufeinandertreffen zwischen Real und Juve

Datum Wettbewerb Spiel Ergebnis
03.04.2018 Champions League Juve - Real 0:3
03.06.2017 Champions League Juve - Real 1:4
13.05.2015 Champions League Real - Juve 1:1
05.05.2015 Champions League Juve - Real 2:1
05.11.2013 Champions League Juve - Real 2:2

Mehr bei SPOX: Real-Madrid-Coach Zidane: Werden nicht für Barcelona Spalier stehen | 31. Spieltag: Napoli siegt in brutaler Schlussphase - Dybala mit Hattrick | 31. Spieltag: Atletico holt Remis im Madrid-Derby - Messi mit Hattrick