Champions League: Wo findet das Champions-League-Finale 2018 statt?

Die Champions-League-Saison 2017/2018 ist in vollem Gange. Titelverteidiger Real Madrid will den Titel-Hattrick schaffen. Doch wo findet das Finale der aktuellen Spielzeit eigentlich statt? SPOX hat alle Infos zum Stadion, dem Austragungsort und zum Spieltermin.

Die Champions-League-Saison 2017/2018 ist in vollem Gange. Titelverteidiger Real Madrid will den Titel-Hattrick schaffen. Doch wo findet das Finale der aktuellen Spielzeit eigentlich statt? SPOX hat alle Infos zum Stadion, dem Austragungsort und zum Spieltermin.

Wo findet das Champions-League-Finale 2018 statt?

Das Finale um den Henkelpott wird 2018 in Kiew im NSK Olimpiyskyi ausgetragen, dem Stadion von Dynamo Kiew. In diesem Stadion fand 2012 auch das Endspiel der Europameisterschaft (Spanien - Italien 4:0) statt.

Welches Fassungsvermögen hat das NSK Olimpiyski?

Die Kapazität des NSK Olimpiyskyi beträgt seit der Sanierung für die EURO 2012 genau 70.050 Plätze. Zwischenzeitlich wurde das Stadion in den 1960er Jahren auf ein Fassungsvermögen von über 100.000 Zuschauern erweitert. Durch weitere Sanierungsarbeiten, unter anderem für die EM 2012 oder zuvor für das olympische Fußball-Turnier 1980, wurde es wieder auf die heutige Kapazität herabgesetzt.

Wem gehört das Stadion?

Nachdem Kiew 1934 wieder zur ukrainischen Hauptstadt ernannt worden war, wurde die Arena fortan als Nationalstadion genutzt. Heute finden hier die Spiele der ukrainischen Nationalmannschaft statt sowie das nationale Pokalfinale. Es dient zudem als Austragungsort der Heimspiele von Dynamo Kiew.

Wo liegt der Austragungsort Kiew?

Kiew ist die Hauptstadt der Ukraine. Sie zählt rund drei Millionen Einwohner und liegt im Norden des Landes am Fluss Dnepr. Zwischen Kiew und Berlin liegen etwa 1200 Kilometer Luftlinie.

Wo fanden die Finals der vergangenen Jahre statt?

Weder ein Finale der Europa League noch der Champions League wurde bisher in Kiew ausgetragen. Das sind die Austragungsorte der vergangenen 10 Jahre:

Saison Stadion Stadt Sieger Finalist Ergebnis
2008/09 Olympiastadion Rom FC Barcelona Manchester United 2:0
2009/10 Estadio Santiago Bernabeu Madrid Inter Mailand FC Bayern München 2:0
2010/11 Wembley-Stadion London FC Barcelona Manchester United 3:1
2011/12 Fußball-Arena München München FC Chelsea FC Bayern München 4:3 n.E.
2012/13 Wembley-Stadion London FC Bayern München Borussia Dortmund 2:1
2013/14 Estadio da Luz Lissabon Real Madrid Atletico Madrid 4:1 n.V.
2014/15 Olympiastadion Berlin FC Barcelona Juventus Turin 3:1
2015/16 Giuseppe-Meazza-Stadion Mailand Real Madrid Atletico Madrid 5:3 n.E.
2016/17 Millennium Stadium Cardiff Real Madrid Juventus Turin 4:1
2017/18 NSK Olimpiyskyi Kiew ? ? ?

* War der Namenssponsor eines Stadions kein Werbepartner der UEFA, wurde die Arena für das Finale umbenannt.

Wann findet das Finale 2018 in Kiew statt?

Der Spieltermin wurde auf Samstag, den 26. Mai datiert. Anpfiff der Partie wird um 20.45 Uhr sein.

Mehr bei SPOX: Wo kann ich Tottenham Hotspur gegen Borussia Dortmund live sehen? | FIFA eröffnet Disziplinarverfahren gegen Alli | Leipzig bleibt auf CL-Tickets sitzen