Champions League: FC Barcelona gegen Olympiakos Piräus live im TV & Stream

Champions League: Am Mittwoch empfängt der FC Barcelona Olympiakos Piräus

Der 3. Spieltag in der Champions League verspricht einige Top-Duelle:Borussia Dortmund empfängt die Tottenham Hotspurs, RB Leipzig muss gegen den FC Porto ran und Bayern München spielt gegen Celtic Glasgow. Für den FC Barcelona heißt der Gegner Olympiakos Piräus.

"Dortmund war nicht auf ihrem Niveau"

Mit 1:3 unterlag der BVB in der Champions League am Dienstag der Mannschaft von Real Madrid.

Barcelona ist nach zwei Siegen und der Tabellenführung ind er Gruppe D voll im Soll. Weniger im Soll ist dagegen Olympiakos Piräus. Die Griechen mussten sich im letzten Gruppenspiel bei Vorjahresfinalist Juventus Turin mit 0:2 geschlagen geben und warten noch auf ihre ersten Zähler.

FC Barcelona gegen Olympiakos Piräus: Alle Infos zur TV-Übertragung

Das Spiel FC Barcelona gegen Olympiakos Piräus wird live und exklusiv vom Pay-TV-Sender Sky übertragen (Sky 5 und Sky HD 5). Die Berichterstattung zum Gruppenspiel beginnt am Mittwoch (18. Oktober) um 20.00 Uhr. Um 20.45 Uhr wird das Spiel angepfiffen.

Im Free-TV werden erste Bilder des Spiels am Mittwoch nach der Live-Übertragung der Begegnung FC Bayern München gegen Celtic Glasgow im ZDF (ab 20.25 Uhr, Anstoß 20.45 Uhr) gezeigt. In der Zusammenfassung aller Partien im Anschluss an die Live-Übertragung werden außerdem Höhepunkte der Partien RB Leipzig gegen FC Porto und Borussia Dortmund gegen Apoel Nikosia sowie weitere Begegnungen des Spieltags zu sehen sein.

Champion League-Gruppenspiel im Liveticker & Stream

Alle Sky-Kunden, die es am Mittwochabend nicht vor den heimischen Fernseher schaffen, haben zudem die Möglichkeit, die Partie im L...

Lesen Sie hier weiter!