Champions League: Die ewige Torschützenliste der UEFA Champions League

Mit seinem Doppelpack im Viertelfinale gegen Juventus Turin hat Real Madrids Weltfußballer Cristiano Ronaldo seinen Platz als Nummer eins in der ewigen Torschützenliste der UEFA Champions League gefestigt.

Mit seinem Doppelpack im Viertelfinale gegen Juventus Turin hat Real Madrids Weltfußballer Cristiano Ronaldo seinen Platz als Nummer eins in der ewigen Torschützenliste der UEFA Champions League gefestigt.

Lange wurde die Liste von einer anderen Real-Legende angeführt: Raul Gonzalez. Der Spanier wurde aber mittlerweile von Ronaldo und Lionel Messi deutlich überholt. Hinter den Top drei klafft erneut eine große Lücke.

Mit Robert Lewandowski und Thomas Müller rangieren auch zwei noch aktive Spieler des FC Bayern München unter den ersten 15 der ewigen Champions-League-Torschützenliste.

Die ewige Torschützenliste der Champions League

Platz Spieler Anzahl Spielzeiten Spiele Tore
1 Cristiano Ronaldo 15 149 119
2 Lionel Messi 14 123 100
3 Raul Gonzalez 15 142 71
4 Ruud van Nistelrooy 11 73 56
5 Karim Benzema 14 101 53
6 Thierry Henry 13 112 50
7 Alfedo di Stefano 9 58 49
8 Zlatan Ibrahimovic 15 120 48
Andriy Shevchenko 12 100 48
10 Filippo Inzaghi 11 81 46
Eusebio 11 65 46
12 Robert Lewandowski 7 69 45
13 Didier Drogba 12 92 44
14 Thomas Müller 10 96 42
15 Alessandro del Piero 12 90 42

Mehr bei SPOX: Mats Hummels im Interview: "So gewinnt man die Champions League nicht" | Halbfinale: Auslosung, Spielplan und Termine in der Übersicht | Tor des Jahres! Rekord! Ronaldo macht Juve nass