Champions League: Hoffenheim unterliegt Liverpool im Hinspiel

Die TSG 1899 Hoffenheim hat das Hinspiel der Playoffs in der Champions-League-Qualifikation gegen den FC Liverpool mit 1:2 verloren . Am Mittwoch, den 23.08. (20.45 Uhr im LIVETICKER ) steigt das Rückspiel an der Anfied-Road.. Bei SPOX bekommt ihr alle Infos zum Spiel, Termin, Kadern, Bilanz, Verletzungen, TV-Übertragung und Livestream.

Die TSG 1899 Hoffenheimhat das Hinspiel der Playoffs in der Champions-League-Qualifikation gegen den FC Liverpool mit 1:2 verloren. Am Mittwoch, den 23.08. (20.45 Uhr im LIVETICKER) steigt das Rückspiel an der Anfied-Road.. Bei SPOX bekommt ihr alle Infos zum Spiel, Termin, Kadern, Bilanz, Verletzungen, TV-Übertragung und Livestream.

Was sind die Playoffs der CL-Qualifikation?

Die Playoffs sind die vierte und letzte Qualifikationsrunde zur UEFA Champions League. Sie sind aufgeteilt in den sogenannten "Meisterweg" (Landesmeister) und den "Ligaweg" (Mannschaften, die keine amtierenden Landesmeister sind).

Die TSG Hoffenheim war im "Ligaweg" aufgrund ihres niedrigen UEFA-Koeffizienten ungesetzt und trifft daher in Liverpool auf einen der gesetzten Teilnehmer der Playoffs. Die Sieger der Playoff-Runde qualifizieren sich für die Gruppenphase der Champions League, die Verlierer treten in der Gruppenphase der Europa League an.

Wie lief das Hinspiel zwischen Hoffenheim und Liverpool?

Nach einer ausgeglichenen Anfangsphase bekam Hoffenheim nach einem Foul an Serge Gnabry einen Elfmeter zugesprochen. Andrej Kramaric scheiterte jedoch mit einem unplatzierten Schuss an Liverpools Schlussmann Mignolet. In einer chancenarmen Partie ging Liverpool dann schließlich durch Alexander-Arnold mit 1:0 in Führung, der Youngster schlenzte einen Freistoß aus rund 25 Metern in die rechte untere Ecke.

In der zweiten Halbzeit rannte Hoffenheim vergeblich dem Rückstand hinterher und verpasste es sich klare Torchancen herauszuarbeiten. Liverpool setzte immer wieder Nadelstiche und kam schließlich zum 2:0: James Milners Flanke vom linken Strafraumrand wurde von Havard Nordveidt unglücklich über Baumann hinweg ins eigene Tor abgefälscht.

In der Schlussphase kam Hoffenheim durch Mark Uth schließlich noch zum 1:2-Anschlusstreffer , der jedoch nichts mehr an der Niederlage änderte.

Wann findet das Rückspiel der TSG Hoffenheim an der Anfield Road statt?

Das Rückspiel in Liverpool findet bereits acht Tage später statt. Anpfiff an der Anfield Road ist am Mittwoch, den 23. August um 20.45 Uhr.

Wo wird das Spiel live im TV, Liveticker und Livestream übertragen?

Das Hinspiel wird sowohl auf Sky Sport HD als im ZDF, also im Free-TV, live übertragen. Zudem bietet das ZDF auch einen Livestream im Internet an. Außerdem kann die Partie natürlich im LIVETICKER von SPOX verfolgt werden.

Wie kamen Hoffenheim und Liverpool in die Playoffs?

Beide Teams qualifizierten sich über ihre guten Platzierungen in der vergangenen Bundesliga- bzw. Premier-League-Saison. Hoffenheim belegte nach 34 Spielen Platz vier hinter dem FC Bayern, RB Leipzig und Borussia Dortmund. Auch Liverpool stand am Saisonende auf Platz vier und qualifizierte sich damit direkt für die Playoffs.

Welche Gegner erwarten den Sieger in der Champions League?

Folgende Mannschaften sind bereits für die Gruppenphase der Champions League qualifiziert:

Mannschaft Land Lostopf
Real Madrid Spanien 1
Bayern München Deutschland 1
FC Chelsea England 1
Juventus Turin Italien 1
Benfica Lissabon Portugal 1
AS Monaco Frankreich 1
Spartak Moskau Russland 1
Shakhtar Donetsk Ukraine 1
FC Barcelona Spanien 2
Atletico Madrid Spanien 2
Paris Saint-Germain Frankreich 2
Borussia Dortmund Deutschland 2
Manchester City England 2
FC Porto Portugal 2
Manchester United England 2
Tottenham Hotspur England 2 oder 3
FC Basel Schweiz 3
RSC Anderlecht Belgien 3
AS Roma Italien 3
Besiktas Istanbul Türkei 3
Feyernoord Rotterdam Niederlande 3 oder 4
RB Leipzig Deutschland 4

Die Aufstellungen von Liverpool und Hoffenheim

  • Hoffenheim: Baumann - Bicakcic, Vogt, Hübner - Kaderabek, Rupp, Demirbay, Zuber - Kramaric, Wagner, Gnabry
  • Liverpool: Mignolet - Alexander-Arnold, Matip, Lovren, Moreno - Can, Henderson, Wijnaldum - Salah, Firmino, Mane

Welche Spieler fehlen verletzt?

Bei den Hoffenheimern war bis zuletzt Sandro Wagner (Sprunggelenk) angeschlagen. Der Stürmer hat seine Verletzung aber überwunden und steht in der Startelf.

Jürgen Klopp hat beim FC Liverpool mit etwas größeren Verletzungssorgen zu kämpfen. Folgende Spieler sind für das Playoff-Duell fraglich:

  • Dejan Lovren (muskuläre Probleme)
  • Mamadou Sakho (Bänderverletzung)
  • Adam Lallana (Oberschenkel, fällt definitiv aus)
  • Danny Ings (Knie)
  • Nathaniel Clyne (Rücken)
  • Philippe Coutinho (Rücken, fällt definitiv aus)
  • Daniel Sturridge (Oberschenkel)

Wer sind die größten Stars des FC Liverpool?

  • Philippe Coutinho
  • Sadio Mane
  • Roberto Firmino
  • Mohamed Salah
  • Emre Can

Welche Neuzugänge stehen im Hoffenheimer Kader für die Playoffs?

  • Serge Gnabry (ausgeliehen vom FC Bayern München)
  • Florian Grillitsch (SV Werder Bremen)
  • Nico Schulz (Borussia Mönchengladbach)
  • Justin Hoogma (Heracles Almelo)
  • Kevin Akpoguma (war ausgeliehen)
  • Havard Nordtveit (West Ham United)
  • Robert Zulj (Greuther Fürth)

Jürgen Klopps Bilanz gegen die TSG 1899 Hoffenheim

Als Trainer von Mainz 05 und Borussia Dortmund stand Jürgen Klopp nun bereits 18 Mal der TSG Hoffenheim gegenüber. Die Bilanz ist dabei relativ ausgeglichen. Sieben Mal ging Klopp als Sieger vom Platz, fünf Mal gewann die TSG, sechs Partien endeten unentschieden.

Die Bilanz des FC Liverpool gegen deutsche Teams

Wettbewerb Spiele Siege Unentschieden Niederlagen
CL / Landesmeister-Pokal 16 7 6 3
UEFA-Cup / Europa League 14 8 5 1
UEFA Supercup 3 2 1 0
Europapokal der Pokalsieger 3 0 1 2

Mehr bei SPOX: Jürgen Klopp von Transfer-Zahlen geschockt | Klopp erteilt Barca-Werben um Coutinho Absage: "Gibt keine Schmerzgrenze" | Medien: BVB sichert sich Dienste von Hoffenheims Jeremy Toljan