CDA-Chef Laumann für Laschet: 'Auf ihn ist Verlass'

·Lesedauer: 1 Min.

BERLIN (dpa-AFX) - Im Machtkampf um die Unions-Kanzlerkandidatur unterstützt der Arbeitnehmerflügel CDA den CDU-Vorsitzenden Armin Laschet. CDA-Chef Karl-Josef Laumann, der in Nordrhein-Westfalen in Laschets Kabinett auch Sozialminister ist, sagte der "Bild am Sonntag": "Armin Laschet ist der richtige Kanzlerkandidat der Union, weil er eine Politik der Mitte und des Ausgleichs verkörpert. Auf ihn ist Verlass, er steht zu seinem Wort. Das ist nicht ganz unwichtig in der Politik."

Der CDU-Landesvorsitzende von Thüringen, Christian Hirte, sprach sich mit Blick auf die Umfragezahlen indirekt für CSU-Chef Markus Söder aus. Laschet und Söder seien von den Parteigremien und der Fraktion beauftragt, eine Einigung herbeizuführen. "Der Wunsch in der Mehrheit von Wählern und CDU ist dabei offensichtlich", sagte er.

An diesem Sonntag läuft die von den Rivalen Söder und Laschet selbst gesetzte Frist für eine Einigung ab.