1 / 10

Catproof! 10 lustige Ideen, wie Tierbesitzer ihren Weihnachtsbaum vor Fellnasen schützen

Alle Jahre wieder findet in Wohnzimmern ein nicht zu unterschätzendes Duell statt: Haustier versus Weihnachtsbaum. Nicht selten zieht Letzterer dabei den Kürzeren. Wer ganz sicher gehen will, schließt seine Tanne einfach in einen Käfig. So kommen weder Hund noch Katze dran, richtig hübsch ist jedoch anders. Aber Haustierbesitzer haben noch ganz andere Maßnahmen im Repertoire. (Bild-Copyright: coleandmarmalade/Instagram)

Catproof! 10 lustige Ideen, wie Tierbesitzer ihren Weihnachtsbaum vor Fellnasen schützen

Weihnachtsbaum und Hund oder Katze – Haustierbesitzer wissen, diese Kombi geht oft nicht gut aus. Christbaumkugeln und wippende Zweige stellen in den Augen der vierbeinigen Mitbewohner meist eine begierig erwartete Einladung zum Spielen dar. Wer kann da schon widerstehen? Einige Tierliebhaber wollen dennoch nicht auf den Weihnachtsbaum verzichten – und haben sich kreative Schutzmaßnahmen oder Alternativen überlegt.