Carlos Tevez vor Boca-Rückkehr: "Sollte in den nächsten Tagen beschlossen sein"

Das Missverständnis zwischen Carlos Tevez und Shanghai Shenhua ist vorzeitig beendet. Der Stürmer kehrt erneut nach Buenos Aires zurück.

Carlos Tevez steht offenbar unmittelbar vor einer Rückkehr zu seinem Jugendklub Boca Juniors. Der Präsident des Vereins, Horacio Paolini, sagte gegenüber TyC Sports: "Es sollte in den nächsten Tagen beschlossen sein."

Der Stürmer wechselte vor der Saison zu Shanghai Shenhua, wurde dort aber nicht wirklich glücklich. In 16 Spielen der Chinese Super League gelangen ihm nur vier Tore. Zudem gab es immer wieder Gerüchte, der 33-Jährige sei übergewichtig. Der Boca-Präsident zeigt sich jedoch zuversichtlich, dass ein Transfer schnell über die Bühne gehen kann: "Ich bin optimistisch. Ich denke, von jetzt bis Freitag sollte es entschieden sein."

Für Tevez wäre es das dritte Mal, dass er beim argentinischen Tabellenführer unter Vertrag steht. Dass ein Transfer nun so schnell beschlossen sein könnte, liegt laut Paolini an der guten persönlichen Beziehung: "Ich habe permanent Kontakt zu ihm. Wir leben sechs Blocks voneinander entfernt, das letzte Mal habe ich ihn letzte Woche gesehen und wir hatten ein kleines Barbecue."