Cannabis Wheaton Income Corp. und Sundial unterzeichnen endgültiges Abkommen für Fremdfinanzierung in Höhe von 7.000.000 Dollar

DGAP-News: Cannabis Wheaton Income Corp. / Schlagwort(e): Finanzierung

01.03.2018 / 15:45
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.


Cannabis Wheaton Income Corp. und Sundial unterzeichnen endgültiges Abkommen für Fremdfinanzierung in Höhe von 7.000.000 Dollar

Vancouver, British Columbia, 1. März 2018 - Cannabis Wheaton Income Corp. (TSX VENTURE: CBW) ("Cannabis Wheaton" oder das "Unternehmen") gibt bekannt, dass das Unternehmen ein endgültiges Abkommen geschlossen hat, wobei das Unternehmen Sundial Growers Inc. ("Sundial"), ein in Alberta ansässiger lizenzierter Produzent, eine nicht verwässernde Fremdfinanzierung in Höhe von 7.000.000 Dollar zur Verfügung gestellt hat. Dies erfolgt mittels eines Finanzinstruments in Form einer Schuldverpflichtung, die tilgbar ist entweder durch Zahlung einer Rückkaufsumme oder durch Lieferung von Cannabisprodukt (der "Schuldschein"). Die Erlöse dieses Schuldscheins werden von Sundial verwendet, um die aktuelle Finanzierung der Konstruktion einer neuen hochmodernen 545.000 Quadratfuß großen Anbaustätte in der Stadt Olds, Alberta, aufzustocken.

Gemäß der Konditionen zahlte das Unternehmen 7.000.000 Dollar an Sundial für einen Zeitraum von 6 Monaten (das "Fälligkeitsdatum"). Sundial wird den Schuldschein entweder mit Bargeld zurückzahlen oder durch die Lieferung einer vereinbarten Menge getrockneter Cannabisprodukte von Sundial ("Gramm") oder durch eine Kombination von Bargeld und Gramm. Falls der Schuldschein nicht am oder vor dem Fälligkeitsdatum vollständig zurückgezahlt wird, hat Sundial die Option zur Verlängerung des Fälligkeitsdatums um weitere sechs Monate nach Zahlung einer Strafgebühr an das Unternehmen.

Hugo Alves, President von Cannabis Wheaton, sagte: "Wir sind begeistert, mit Ted und dem gesamten Sundial-Team an dieser Fremdfinanzierung zusammenzuarbeiten. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit Sundial, während sie die Durchführung ihre Markteinführungsstrategie fortsetzen und ihre Anbauflächen in der Provinz und im Land erweitern."

Im Namen des Board

Chuck Rifici
Chairman & CEO

Über Cannabis Wheaton. (TSX VENTURE: CBW)

Cannabis Wheaton ist eine Unternehmergemeinschaft mit Leidenschaft an der Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft der Cannabis-Branche. Unser Auftrag besteht in der Förderung des Realwachstums unserer Beteiligungspartner, indem wir sie finanziell unterstützen und unsere kollektiven Branchenerfahrungen mit ihnen teilen. Unsere Partner haben alle verschiedene Visionen, Stimmen sowie Markenwerte und teilen alle ein gemeinsames Ziel - den Aufbau einer Weltklasse-Branche basierend auf Ethik, Vielfalt, Qualität und Innovation.

Bleiben Sie mit uns in Verbindung:
Für weitere Informationen über Investitionen in Cannabis Wheaton besuchen Sie bitte
http://www. wheatonincome.com
oder kontaktieren unser Investor Relations Team:
E-mail: IR@wheatonincome.com.
Tel.: 800.980.1314

Medienkontakt:
Sarah Bain, VP External Affairs
Email: sarah@cannabiswheaton.com
Tel.: 613.230.5869

Dies ist eine Übersetzung der ursprünglichen englischen Pressemitteilung. Nur die ursprüngliche englische Pressemitteilung ist verbindlich. Eine Haftung für die Richtigkeit der Übersetzung wird ausgeschlossen.



01.03.2018 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de



show this