Werbung

Camila Cabello: Sie spielt in 'Rob Peace' mit

Camila Cabello credit:Bang Showbiz
Camila Cabello credit:Bang Showbiz

Camila Cabello wird ihre zweite große Filmrolle in Chiwetel Ejiofors kommenden Film 'Rob Peace' spielen.

Die 'Don't Go Yet'-Hitmacherin hat sich dem Cast der Prime-Video-Adaption der Biografie 'The Short and Tragic Life of Robert Peace: A Brilliant Young Man Who Left Newark for the Ivy League' von Jeff Hobbs, angeschlossen.

Das neue Projekt ist der zweite Film, der von dem BAFTA-Gewinner Chiwetel geleitet wurde, nachdem der Regisseur zuvor 'The Boy Who Harnessed the Wind' aus dem Jahr 2019 drehte, darüber berichtet 'Deadline'. Der ehemalige Fifth Harmony-Star Cabello schließt sich der Besetzung neben Mary J. Blige, Jay Will und Chiwetel an. In der Biografie geht es um "Robert Peace (Will), einen jungen Mann, der in einem von Kriminalität heimgesuchten Viertel von Newark, NY, aufwuchs und später in Yale einen Abschluss in molekularer Biophysik und Biochemie machte, den er mithilfe eines Stipendiums erworben hat. Peace führte ein Doppelleben in der abgeschotteten akademischen Welt und als Laborforscher für Krebs und Infektionskrankheiten, während er gleichzeitig sechsstellige Summen mit dem Verkauf von Marihuana verdiente. 2011 wurde er bei einer Schießerei im Zusammenhang mit Drogenhandel getötet." Camila wird die Rolle der Naya, Roberts Kommilitonin, übernehmen, während Chiwetel und Mary Roberts Eltern spielen werden. Die Produktion soll bereits begonnen haben, wobei Cabellos erste Filmrolle die Hauptrolle in Primes Remake des 'Cinderella'-Märchenklassikers aus dem Jahr 2021 war.