Cameron vs Wonder Woman: Ein Schritt nach hinten?

James Cameron kritisiert Petty Jenkins 'Wonder Woman' als rückschrittigen Film. Die Regisseurin reagiert schnell und stellt klar: Cameron versteht ihren feministischen Ansatz einfach nur nicht.