Bystronic AG: Erhöhung der Umsatzprognose für das Jahr 2021

·Lesedauer: 3 Min.

Bystronic AG / Schlagwort(e): Prognoseänderung

28.06.2021 / 18:00 CET/CEST
Veröffentlichung einer Ad-hoc-Mitteilung gemäss Art. 53 KR
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Ad-hoc-Mitteilung gemäss Art. 53 KR


Bystronic erhöht Umsatzprognose für das Jahr 2021

Zürich, 28. Juni 2021 - Der gute Geschäftsgang der fortgeführten Aktivitäten von Bystronic setzte sich im 2. Quartal 2021 fort. Dank des anhaltend hohen Auftragseingangs und des guten Auftragsbestands rechnet Bystronic für das laufende Geschäftsjahr neu mit einem Umsatzwachstum im tiefen zweistelligen Bereich.


Die bereits im 4. Quartal 2020 eingesetzte und sich im 1. Quartal 2021 akzen-tuierende Beschleunigung der Geschäftsentwicklung von Bystronic hat sich auch im 2. Quartal fortgesetzt.

Für das erste Halbjahr rechnet Bystronic beim Auftragseingang mit einer Zunahme von über 55% im Vergleich zum 1. Halbjahr 2020. Die Gruppe erwartet einen Nettoumsatz für das fortgeführte Geschäft von rund CHF 430 Mio., entsprechend einem Umsatzwachstum von 15%. Der positive Geschäftsgang ist in allen Regionen und in den meisten Produktbereichen breit abgestützt. Neben pandemiebedingten Nachholeffekten gelang eine Umsatzsteigerung besonders im Service-Bereich, einem wesentlichen Wachstumsfeld der «Strategie 2025».

Bystronic rechnet für das erste Halbjahr mit einer Profitabilität (EBIT-Marge) auf Vorjahresniveau aufgrund der erwarteten Einmalkosten im Zusammenhang mit der Transformation der Gruppe und unter Ausschluss der nicht fortgeführten Geschäfte.

Die detaillierten Halbjahresergebnisse von Bystronic sowie die Ergebnisse der nicht fortgeführten Geschäftsbereiche per 30. Juni 2021 werden am 6. August 2021 publiziert.

Unter der Annahme, dass sich die positive Geschäftsentwicklung auch im zweiten Halbjahr fortsetzt, erwartet Bystronic im Geschäftsjahr 2021 für das fortgeführte Geschäft neu ein Umsatzwachstum im tiefen zweistelligen Bereich bei einer EBIT-Marge von rund 8 - 9%.

Die Aktien handeln seit dem 3. Mai 2021 unter dem Tickersymbol BYS an der SIX Swiss Exchange.


Für Rückfragen:

Bystronic Investor Relations:
Doris Rudischhauser
Investor Relations Officer
Mobile: +41 79 410 81 88
E-Mail: doris.rudischhauser@bystronic.com

Bystronic Media Relations:
Michael Präger
Chief Communications & ESG Officer
Mobile: +41 79 870 01 43
E-Mail: michael.praeger@bystronic.com


Über Bystronic
Bystronic (SIX: BYS) ist ein weltweit führendes Technologieunternehmen im Bereich der Blechbearbeitung. Im Fokus steht die Automation des gesamten Material- und Datenflusses der Prozesskette Schneiden und Biegen. Die intelligente Vernetzung der Laserschneidsysteme und Abkantpressen mit innovativen Automations-, Software- und Servicelösungen ist der Schlüssel zur umfassenden Digitalisierung der Blechindustrie.

Der operative Hauptsitz von Bystronic liegt in Niederönz, Schweiz. Weitere Entwicklungs- und Produktionsstandorte befinden sich in Sulgen (Schweiz), Gotha (Deutschland), Cazzago San Martino und San Giuliano Milanese (Italien), Tianjin und Shenzhen (China) sowie Hoffman Estates (USA). In über 30 Ländern sind wir mit eigenen Verkaufs- und Servicegesellschaften aktiv und in zahlreichen weiteren Ländern mit Agenten vertreten.

Haftungsausschluss
Diese Mitteilung enthält zukunftsgerichtete Aussagen, welche Unsicherheiten und Risiken unterliegen. Die tatsächlichen zukünftigen Ergebnisse können wesentlich von den in diesen Aussagen dargestellten oder implizierten Ergebnissen abweichen. Diese Ungewissheiten und Risiken hängen u.a. mit Faktoren zusammen, die nicht durch Bystronic beeinflusst oder genau vorausgesagt werden können, wie insbesondere zukünftige Marktbedingungen, Währungsschwankungen oder das Verhalten anderer Marktteilnehmer. Leser werden darauf hingewiesen, kein übermässiges Vertrauen in zukunftsgerichtete Aussagen zu setzen, da sich diese nur auf das Datum dieser Mitteilung beziehen. Bystronic lehnt jegliche Absicht oder Verpflichtung ab, zukunftsgerichtete Aussagen zu aktualisieren oder zu überarbeiten, sei es aufgrund neuer Informationen, zukünftiger Ereignisse oder sonstiger Faktoren.


Zusatzmaterial zur Meldung:


Datei: Bystronic erhöht Umsatzprognose für das Jahr 2021

Ende der Ad-hoc-Mitteilung

Sprache:

Deutsch

Unternehmen:

Bystronic AG

Giesshübelstrasse 45

8045 Zürich

Schweiz

Telefon:

+41 79 410 81 88

E-Mail:

investor@bystronic.com

Internet:

ir.bystronic.com

ISIN:

CH0244017502

Valorennummer:

A117LR

Börsen:

Freiverkehr in Berlin, Frankfurt, Stuttgart; SIX Swiss Exchange

EQS News ID:

1212856

Ende der Mitteilung

EQS Group News-Service

show this
show this
Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.