Bystronic AG: Bystronic lanciert die Software BySoft Suite für die vollständige Digitalisierung der Blechbearbeitung

Bystronic AG / Schlagwort(e): Produkteinführung
Bystronic AG: Bystronic lanciert die Software BySoft Suite für die vollständige Digitalisierung der Blechbearbeitung
19.09.2022 / 06:30 CET/CEST

Niederönz, 19. September 2022

 

Bystronic lanciert die Software BySoft Suite für die vollständige Digitalisierung der Blechbearbeitung
 
Software digitalisiert Prozesse vom Angebot bis zur Auslieferung und steigert die Effizienz beim Kunden

 

Bystronic lanciert eine bahnbrechende Softwarelösung für die Blechindustrie. Die BySoft Suite erweitert die bestehenden und sehr beliebten BySoft Softwareprodukte, die bereits von den meisten Bystronic Kunden genutzt werden. Mit der neuen Softwarelösung können Kunden ihr Geschäft von der Offerte bis zur Auslieferung vollständig digitalisieren – ein Schritt hin zur Smart Factory und darüber hinaus.

Die BySoft Suite besteht aus sechs Software-Produktfamilien (Insight, Business, Shop Floor, CAD, CAM, Cell Control), die es dem Kunden ermöglichen, jede Phase des Geschäftsprozesses digital zu überwachen, zu verwalten und Entscheidungen zu treffen. Die Software-Suite ermöglicht eine bessere Kontrolle sowie beschleunigte Prozesse, indem sie sofort Daten an einem Ort bereitstellt und die Möglichkeit bietet, bei Bedarf Änderungen vorzunehmen. So können sich die Kunden an die sich ständig ändernden und unvorhersehbaren Herausforderungen des Marktes anpassen und Geschäftsentscheidungen auf der Grundlage umfassenderer und zentralisierter Daten treffen.

Die neue Software-Suite von BySoft bietet jedem Unternehmen der Blechbearbeitungsbranche die Möglichkeit, sich zu digitalisieren, unabhängig von der Grösse oder dem aktuellen Digitalisierungsgrad. Die hochmoderne Technologie bietet eine hybride Lösung, die Cloud- und On-Premise-Software kombiniert, was sie auch für kleine und mittlere Unternehmen erschwinglich macht. Die Software kann mit Business-Management-Systemen und Maschinen von Drittanbietern interagieren und ermöglicht so komplette vertikale Lösungen mit einer einzigen Datenquelle.

«Dank der BySoft Suite können unsere Kunden auf ihrem Weg zur intelligenten Fabrik vorankommen und haben nun die Möglichkeit, ihr gesamtes Geschäft zu digitalisieren, was ihnen die volle Kontrolle über die Vorgänge gibt und Flexibilität bei der Anpassung ermöglicht», sagt Alberto Martínez, Chief Digital Officer von Bystronic. «Wir haben eine komplette Software-Suite, die interoperabel ist, so dass die Kunden umfassende Daten an einem Ort haben. Kunden, die die Software nutzen, berichten uns, dass sie die Zeit für die Auftragsannahme zum Beispiel von drei Stunden auf nur wenige Minuten reduziert und die Genauigkeit verbessert haben. Die BySoft Suite fördert auch die Nachhaltigkeitsbemühungen unserer Kunden. Mit BySoft verbessern sie ihre Energie- und Ressourceneffizienz, was zu einer Verringerung der Produktionsabfälle, einem geringeren Energiebedarf und einem effizienteren Materialeinsatz führt.»

Bystronic wird die Software BySoft Suite an der EuroBLECH vom 25. bis 28. Oktober 2022 in Hannover vorführen. Besuchen Sie uns in Halle 12 am Stand A66/B66.

Für Fotomaterial besuchen Sie das Media Center auf der Bystronic Homepage: https://media.bystronic.com/de

Über Bystronic

Bystronic ist ein weltweit führendes Technologieunternehmen im Bereich Blechbearbeitung. Im Fokus steht die Automation des gesamten Material- und Datenflusses der Prozesskette Schneiden und Biegen. Die intelligente Vernetzung der Laserschneidsysteme und Abkantpressen mit innovativen Automations-, Software- und Servicelösungen ist der Schlüssel zur umfassenden Digitalisierung der Blechindustrie.

Der Hauptsitz von Bystronic liegt in Niederönz, Schweiz. Weitere Entwicklungs- und Produktions-standorte befinden sich in Sulgen (Schweiz), Gotha (Deutschland), Cazzago San Martino und San Giuliano Milanese (Italien), Tianjin und Shenzhen (China) sowie Hoffman Estates (USA). In über 30 Ländern sind wir mit eigenen Verkaufs- und Servicegesellschaften aktiv und in zahlreichen weiteren Ländern mit Agenten vertreten. Bystronic AG ist an der SIX Swiss Exchange kotiert (SIX: BYS).

 

Bystronic Medienstelle

 

 

 

Stefan Züger

 

Media Relations/Editor Corporate Communications

 

Industriestrasse 21

 

CH-3362 Niederönz

Telefon

+41 62 956 33 20

Mobile

+41 77 441 77 94

E-Mail

stefan.zueger@bystronic.com

Internet

www.bystronic.com

 

 

Zusatzmaterial zur Meldung:

Datei: Bystronic lanciert die Software BySoft Suite für die vollständige Digitalisierung der Blechbearbeitung

Ende der Medienmitteilungen

Sprache:

Deutsch

Unternehmen:

Bystronic AG

Giesshübelstrasse 45

8045 Zürich

Schweiz

Telefon:

+41 79 637 46 33

E-Mail:

investor@bystronic.com

Internet:

ir.bystronic.com

ISIN:

CH0244017502

Valorennummer:

A117LR

Börsen:

SIX Swiss Exchange

EQS News ID:

1444813


 

Ende der Mitteilung

EQS News-Service

show this
show this