Bushido sorgt für Wirbel bei "Maischberger“ – so reagiert das Netz

Sandra Maischberger wollte in ihrer Sendung über politisch korrekte Sprache diskutieren. Dass das mit Gästen wie Bushido nicht gut gehen konnte, war vorherzusehen. Bei jedem Hauch von Kritik reagierte er gereizt und keilte gleich zurück. Bei den Twitter-Usern kam das gar nicht gut an.