Bus stürzt in Nil-Delta: Mindestens 21 Tote in Ägypten

Am Samstag ist ein Bus in der nordägyptischen Provinz ad-Daqahliyya im Nildelta in einen Kanal gestürzt. Mindestens 21 Menschen kamen ums Leben. Weitere Personen wurden verletzt. Möglicherweise hatte der Fahrer die Kontrolle über das Fahrzeug verloren.