Bureau van Dijk und RDC als „Category Leader" im KYC/AML Data Solutions Report von Chartis ausgezeichnet

Bureau van Dijk, ein Moody’s Analytics-Unternehmen, und Regulatory DataCorp (RDC), das von Moody’s in Januar übernommen wurde, werden in einem neuen Report von Chartis Research mit der Auszeichnung „Category Leader" bedacht. Der Bericht KYC/AML Data Solutions, 2020: Market and Vendor Landscape beurteilt 15 führende Anbieter von Datenlösungen zur Geldwäschebekämpfung in den Bereichen „Know Your Customer" (KYC) und „Anti-Money Laundering" (AML).

Diese Pressemitteilung enthält multimediale Inhalte. Die vollständige Mitteilung hier ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20200519005100/de/

(Graphic: Chartis Research)

„Wir freuen uns, dass Chartis in seinem neuen Report Bureau van Dijk und RDC als „Category Leader" ermittelt hat", so Dan Russell, Executive Director von Bureau van Dijk. „Diese Anerkennung für beide Unternehmen ist eine Bestätigung unserer Strategie. Mit seinem AML- und KYC-Datensatz platziert sich RDC als Branchenführer und seine Lösungen ergänzen auf natürliche Weise die umfassenden Informationen zu Unternehmen, über die Bureau van Dijk verfügt. Indem wir diese Datenressourcen zusammenbringen, können wir unseren Kunden konkurrenzlose vereinte Kompetenzen bieten."

In der „Vendor Capabilities"-Tabelle des Berichte (Auszug s.o.) werden alle Anbieter hinsichtlich neun spezifischer Kompetenzen beurteilt. Bureau van Dijk erhielt für drei Kompetenzen die Auszeichnung „Best-in-class" (Unternehmensstruktur, Entitätsbeziehungen und geographische Abdeckung) — mehr als alle anderen Anbieter — und RDC platzierte sich als „Best-in-class" in zwei unterschiedlichen Kompetenzbereichen (Negative Nachrichten und PEPs sowie Datenverwaltung). Der RiskTech Quadrant® für KYC/AML-Datenlösungen im Report 2020 (ebenfalls oben abgebildet) hebt die Vollständigkeit des Angebots („Completeness of Offering") und das Marktpotenzial („Market Potential") hervor.

Bureau van Dijk ist der Herausgeber von Orbis, der weltweit führenden Datenbank mit Informationen zu Unternehmen. Seine von Orbis betriebene Compliance Catalyst-Plattform unterstützt Kunden bei der Rationalisierung ihrer KYC-, AML- und Onboarding-Maßnahmen. Die KYC-AML-Lösungen von RDC verbinden den umfangreichen Datensatz des Unternehmens mit bahnbrechenden Algorithmen und geben damit Nutzern erstklassige Möglichkeiten an die Hand, ein Screening von Kunden durchzuführen.

Sowohl Bureau van Dijk als auch RDC erhielten bereits die Auszeichnung „Category Leader" im Report Financial Crime Risk Management Systems: Know Your Customer: Market Update and Vendor Landscape, 2019, der von Chartis im Dezember 2019 herausgegeben wurde.

Erfahren Sie mehr über diese neue Auszeichnung, die zu der wachsenden Liste von Auszeichnungen und Ehrungen für Moody’s Analytics hinzukommt.

Moody's Analytics, Moody's und alle anderen Namen, Logos und Symbole, die Moody's Analytics und/oder seine Produkte und Dienstleistungen kennzeichnen, sind Marken von Moody's Analytics, Inc. oder seinen verbundenen Unternehmen. Marken von Drittanbietern, auf die hierin Bezug genommen wird, sind das Eigentum ihrer jeweiligen Inhaber.

Über Moody's Analytics

Moody's Analytics unterstützt führende Unternehmen mit Tools für Finanzinformationen und Analysen dabei, schnellere und bessere Entscheidungen zu treffen. Unsere fundierte Risikoexpertise, weitreichenden Informationsressourcen und der innovative Einsatz von Technologien helfen unseren Kunden, sich in einem im Wandel befindlichen Marktumfeld souverän zu behaupten. Wir sind bekannt für unsere branchenführenden und preisgekrönten Lösungen, die sich aus Forschung, Daten, Software und professionellen Dienstleistungen zusammensetzen und von uns zu einem nahtlosen Kundenerlebnis kombiniert werden. Mit unserem Engagement für Exzellenz, offenen Denkansatz und Fokus auf die Erfüllung der Kundenbedürfnisse sind wir ein zuverlässiger Partner für Tausende von Organisationen weltweit. Weitere Informationen über Moody's Analytics erhalten Sie, wenn Sie unsere Website besuchen oder per Twitter oder LinkedIn Kontakt aufnehmen.

Moody’s Analytics ist eine Tochtergesellschaft der Moody’s Corporation (NYSE: MCO), die für 2019 Umsatzerlöse in Höhe von 4,8 Milliarden US-Dollar berichtete, weltweit rund 11.300 Mitarbeiter beschäftigt und Niederlassungen in 40 Ländern unterhält.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Originalversion auf businesswire.com ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20200519005100/de/

Contacts

JUSTIN BURSZTEIN
Moody’s Analytics Communications
001.212.553.1163
justin.bursztein@moodys.com

Moody’s Analytics Media Relations

moodysanalytics.com
twitter.com/moodysanalytics
linkedin.com/company/moodysanalytics