1 / 13

TIL SCHWEIGER

Auf die Frage, warum die AfD so einen Erfolg verbuchen konnte, sagte der Schauspieler gegenüber der „Bild“: „Aus Politikverdrossenheit“. Selbst habe er diesmal FDP gewählt, „zum ersten Mal in meinem Leben, das habe ich nie für möglich gehalten, dass ich die mal wähle. Aber der Christian Lindner gefällt mir sehr, sehr gut.“ (Bild: dpa)

Bundestagswahl 2017: Die Reaktionen der Stars auf das Wahlergebnis

Sie haben auf Twitter und Facebook, auf Konzerten und in Interviews ihre politische Meinung kundgetan. Ob Sänger, Schauspieler, Moderatoren oder YouTube-Stars: Viele von ihnen haben sich im Vorfeld der Bundestagswahl zu politischen Themen geäußert oder ihre Fans aufgerufen, am Sonntag wählen zu gehen. Das Wahlergebnis sorgt bei den einen für Unmut, bei den anderen für Freude.