Bundesregierung: Erdogan-Angriff gegen Macron "neuer Tiefpunkt"

Die Bundesregierung hat Äußerungen des türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan über Frankreichs Präsident Emmanuel Macron verurteilt. Erdogans persönliche Attacken seien ein "neuer Tiefpunkt" und "völlig inakzeptabel", sagte Bundesaußenminister Heiko Maas (SPD).