Bundesliga: Auch Wolfsburg im Rennen um Lazar Markovic vom FC Liverpool?

Der VfL Wolfsburg ist offenbar interessiert an einer Verpflichtung von Lazar Markovic . Am Offensivspieler des FC Liverpool sind aber auch andere Klubs dran.

Der VfL Wolfsburg ist offenbar interessiert an einer Verpflichtung von Lazar Markovic. Am Offensivspieler des FC Liverpool sind aber auch andere Klubs dran.

Wie der Liverpool Echo berichtet, haben die Wölfe ein Auge auf Markovic geworfen, dessen Zeit bei den Reds bisher alles andere als erfolgreich verlief. Der Klub würde sich wohl zu einer Leihe bereit erklären, wünscht sich allerdings im Idealfall einen Verkauf des 23-Jährigen.

Derzeit ist Markovic noch bis 2019 unter Vertrag, nachdem er im Sommer 2014 vom SL Benfica verpflichtet wurde. Seitdem folgten drei Leihen, sich durchsetzen oder überzeugen konnte der Serbe dabei nur bedingt. Dennoch haben einige Vereine Interesse.

Verschiedenen Berichten nach halten neben dem VfL Wolfsburg auch Swansea City, Lokomotive Moskau, Spartak Moskau und nach Stand Dezember 2017 auch die TSG 1899 Hoffenheim die Augen offen. Markovic ist offensiv varbiabel einsetzbar, kommt aber am liebsten über die rechte Seite.

Mehr bei SPOX: Porträt und Spielweise von Michy Batshuayi: Batsman weckt Erinnerungen | Watford bedient sich beim FC Barcelona | Liverpool verleiht Sturridge an West Brom