Bundesliga: Werder-Wende bei Eintracht Frankfurt?

Eintracht Frankfurt schielt nach Europa, Werder Bremen Richtung erster Saisonsieg. Goal und bet365  präsentieren die besten Quoten.

Matchquoten (bet365): Eintracht Frankfurt 1.80, Unentschieden 3.60, Werder Bremen 4.75

SGE-Trainer Niko Kovac warnte vor den Krisen-Bremern: "Ich erwarte sie kompakt und gut verteidigend, in abwartender Konterstellung", sagte Kovac und meinte: "Das Spiel wird nicht so leicht, wie es sich der ein oder andere aufgrund der Tabellensituation vorstellt." Dabei waren die letzten Duelle beider Teams in Frankfurt immer eng und am Ende auch torreich.

In der letzten Saison trennten sich beide Klubs mit 2:2, davor in der Saison siegte die SGE mit 2:1. Sollte es den Hausherren erneut gelingen, zwei eigene Treffer zu erzielen, liegt die Quote bei 1.65. Dabei ist Frankfurt aber auch immer für ein Gegentor gut. Sollte es die Kovac-Elf dieses Mal verhindern, einen Treffer zu fangen, bringt das eine 2.50.

03. November 2017 • 20:30 • Commerzbank-Arena, Frankfurt

Werder darf mit Neu-Trainer Kohlfeldt hoffen, dass etwas Zählbares in Hessen herausspringt. Schon ein Punkt wäre ein kleiner Schritt. Verlieren die Gäste nicht, bringt das die Quote 2.05.

EINTRACHT VS WERDER
BESTE WETTE QUOTEN-WETTE