Bundesliga: Vorschau: SC Freiburg - RB Leipzig

Der SC Freiburg empfängt am 19. Spieltag der Bundesliga RB Leipzig. Die Breisgauer müssen trotz Punktgewinn am vergangenen Wochenende aufpassen, dass sie nicht in die Abstiegsränge rutschen, zumal die Leipziger wiedererstarkt aus der Winterpause kommen.

Der SC Freiburg empfängt am 19. Spieltag der Bundesliga RB Leipzig. Die Breisgauer müssen trotz Punktgewinn am vergangenen Wochenende aufpassen, dass sie nicht in die Abstiegsränge rutschen, zumal die Leipziger wiedererstarkt aus der Winterpause kommen.

Spiel SC Freiburg - RB Leipzig
Datum Samstag, 20. Januar 2018
Uhrzeit 15:30 Uhr

TV-Sender & Livestream

TV-Übertragung in Deutschland Livestream in Deutschland/Österreich/Schweiz
Sky Bundesliga

Aufstellungen, Kader- und Team-News

Vorschau aufs Spiel

  • Freiburg stellt mit 32 Gegentoren nach Köln (33) die schwächste Defensive. Nur sechs davon kassierten die Badener aber in Heimspielen - nur Bayern (4) und Stuttgart (5) weniger im heimischen Stadion.
  • An den letzten vier Spieltagen traf der SC Freiburg insgesamt sieben Mal nach einem ruhenden Ball - Ligahöchstwert mit Hannover.
  • Marco Terrazzino ist der einzige Spieler im Freiburger Kader, der jemals in der Bundesliga einen Punkt gegen Leipzig holte - mit Hoffenheim im August 2016 beim 2:2.
  • Mit dem 3-1 im Topspiel gegen Schalke 04 beendeten die Roten Bullen ihre Ergebniskrise von vier Bundesliga-Partien (2 Remis, 2 Niederlagen) ohne Sieg. Erstmals seit dem 2:0 gegen Bremen am 25. November 2017 gewann RB wieder.

Mehr bei SPOX: 19. Spieltag: Ergebnisse und Tabelle