Bundesliga: Vorschau: SC Freiburg - FC Augsburg

Während der FC Augsburg die Saison im gesicherten Mittelfeld abschließen wird, kämpft der SC Freiburg am letzten Bundesliga-Spieltag noch um den Abstieg. Gewinnt Wolfsburg gegen Köln, braucht der SC mindestens einen Punkt, um den direkten Klassenerhalt zu schaffen.

Während der FC Augsburg die Saison im gesicherten Mittelfeld abschließen wird, kämpft der SC Freiburg am letzten Bundesliga-Spieltag noch um den Abstieg. Gewinnt Wolfsburg gegen Köln, braucht der SC mindestens einen Punkt, um den direkten Klassenerhalt zu schaffen.

SC Freiburg - FC Augsburg: So lief das Hinspiel

Spiel SC Freiburg - FC Augsburg
Datum Samstag, 12. Mai 2018
Uhrzeit 15:30 Uhr

TV-Sender & Livestream

TV-Übertragung in Deutschland Livestream in Deutschland/Österreich/Schweiz
Sky Bundesliga

Aufstellungen, Kader- und Team-News

Vorschau aufs Spiel

  • In Freiburg verlor Augsburg vier von fünf BL-Spielen und konnte nur beim 4:2-Sieg im Februar 2014 Zählbares mitnehmen. Es war zudem der einzige Auswärtssieg in diesem BL-Duell.
  • Mit einem Punktgewinn gegen den FCA kann der Sport-Club aus eigener Kraft den Klassenerhalt sichern.
  • In Mönchengladbach kassierte der SC Freiburg die sechste Niederlage in den letzten sieben Spielen. Einziges Erfolgserlebnis seit Mitte März war das 3:2 im letzten Heimspiel gegen Köln.
  • Nur gegen den HSV (0:1), die schwächste Offensive der Liga, kassierte Freiburg in den letzten sieben Spielen nicht mindestens zwei Gegentore. Mit 56 Gegentoren stellt der Sport-Club hinter Köln (66) die zweitschwächste Defensive.
  • Freiburg kassierte in 305 Bundesliga-Heimspielen 399 Gegentore, gegen Augsburg droht ein unschönes Jubiläum.

Mehr bei SPOX: 34. Spieltag: Ergebnisse und Tabelle