Bundesliga: Vorschau: Hertha BSC - VfL Wolfsburg

Der VfL Wolfsburg rangiert aktuell nur dank der besseren Tordifferenz gegenüber dem FSV Mainz 05 nicht auf dem Relegationsplatz. Ein Sieg bei Hertha BSC am 28. Spieltag der Bundesliga wäre ein wichtiges Zeichen im Abstiegskampf.

Der VfL Wolfsburg rangiert aktuell nur dank der besseren Tordifferenz gegenüber dem FSV Mainz 05 nicht auf dem Relegationsplatz. Ein Sieg bei Hertha BSC am 28. Spieltag der Bundesliga wäre ein wichtiges Zeichen im Abstiegskampf.

Spiel Hertha BSC - VfL Wolfsburg
Datum Samstag, 31. März 2018
Uhrzeit 20:30 Uhr

TV-Sender & Livestream

TV-Übertragung in Deutschland Livestream in Deutschland/Österreich/Schweiz

Aufstellungen, Kader- und Team-News

Vorschau aufs Spiel

  • Nie fielen mehr Tore zwischen dem VfL Wolfsburg und Hertha BSC als im Hinspiel (3:3), sechs Tore gab es zuvor nur bei Berlins 5:1-Sieg in Wolfsburg im März 2010. Und: Noch nie endeten beide Saisonduelle zwischen beiden Klubs remis.
  • Die Berliner sind seit vier Partien gegen Wolfsburg unbesiegt (zwei Siege, zwei Remis), die letzte Niederlage gab es am 19. September 2015 in Wolfsburg (0:2).
  • Die Wölfe warten seit drei Partien auf einen Sieg im Berliner Olympiastadion. Zuletzt bejubelte der VfL am 16. Februar 2014 einen Sieg in der Hauptstadt (2:1).
  • Nach zuletzt vier sieglosen Partien in Serie (zwei Remis, zwei Niederlagen) feierten die Berliner in Hamburg (2:1) erst ihren zweiten Sieg in der Rückrunde (dazu fünf Remis, drei Niederlagen).

Mehr bei SPOX: 28. Spieltag: Ergebnisse und Tabelle