Bundesliga: Vorschau: Eintracht Frankfurt - RB Leipzig

Am 23. Spieltag der Bundesliga kommt es zum ersten Montagsspiel der Saison. In der Commerzbank Arena duellieren sich die beiden Champions-League-Platz-Anwärter Eintracht Frankfurt und RB Leipzig.

Am 23. Spieltag der Bundesliga kommt es zum ersten Montagsspiel der Saison. In der Commerzbank Arena duellieren sich die beiden Champions-League-Platz-Anwärter Eintracht Frankfurt und RB Leipzig.

Spiel Eintracht Frankfurt - RB Leipzig
Datum Montag, 19. Februar 2018
Uhrzeit 20:30 Uhr

TV-Sender & Livestream

TV-Übertragung in Deutschland Livestream in Deutschland/Österreich/Schweiz
Eurosport Player

Aufstellungen, Kader- und Team-News

Vorschau aufs Spiel

  • Spitzenspiel: Der Tabellenvierte Frankfurt, das drittbeste Rückrundenteam, empfängt den Zweiten Leipzig (Rückrundenplatz zwei) im ersten Montagsspiel der Saison.
  • Frankfurt ist in drei Pflichtspielduellen gegen RB sieglos (ein Remis, zwei Niederlagen). Den einzigen Punkt holte die Eintracht am 34. Spieltag 2016/17, als sie vor heimischem Publikum nach einem 0:2-Rückstand noch 2:2 spielte.
  • Alle bisherigen drei Pflichtspielduelle der Leipziger mit der Eintracht fanden im Jahr 2017 statt. Die Sachsen trafen in jeder dieser Partien gegen die SGE mindestens zweimal (insgesamt sieben Treffer, 2,3 pro Spiel).
  • Eintracht Frankfurt gewann durch den 4:2-Erfolg über Köln vier der vergangenen fünf Pflichtspiele und verlor nur eine der vergangenen neun Partien in allen Wettbewerben (sechs Siege, zwei Remis): mit 0:3 in Augsburg am 21. Spieltag.

Mehr bei SPOX: 23. Spieltag: Ergebnisse und Tabelle