Bundesliga: Vorschau: 1. FC Köln - Hamburger SV

Der HSV erlebte am 1. Spieltag ein Wechselbad der Gefühle: Zwar gewannen die Hamburger zum Auftakt, doch die schwere Verletzung von Nicolai Müller trübt die Freude über den Sieg. Wie schlägt sich der HSV am Freitagabend gegen den 1.FC Köln (ab 20.30 Uhr im LIVETICKER ), der seine Derby-Niederlage wettmachen will?

Der HSV erlebte am 1. Spieltag ein Wechselbad der Gefühle: Zwar gewannen die Hamburger zum Auftakt, doch die schwere Verletzung von Nicolai Müller trübt die Freude über den Sieg. Wie schlägt sich der HSV am Freitagabend gegen den 1.FC Köln (ab 20.30 Uhr im LIVETICKER), der seine Derby-Niederlage wettmachen will?

Spiel 1. FC Köln - Hamburger SV
Datum Freitag, 25. August 2017
Uhrzeit 20:30 Uhr

Wo kann ich Köln vs. HSV live sehen?

Zum ersten Mal in dieser Saison hat Eurosport mit seinem Eurosport Player die Exklusiv-Rechte an dem Spiel. Auf Sky Bundesliga läuft nach Abpfiff der Partie um 22.30 Uhr noch einmal ein Re-Live des Spiels.

TV-Übertragung in Deutschland Livestream in Deutschland/Österreich/Schweiz
Eurosport

Wo kann ich die Partie im LIVETICKER verfolgen?

Neben einigen anderen Sport-Portalen bietet selbstverständlich auch SPOX wie zu allen Spielen der Bundesliga einen LIVETICKER an, der wie gewohnt eine halbe Stunde vor Spielbeginn startet.

Wie sind die Aufstellungen von HSV und 1.FC Köln?

Position Aufstellung Hamburger SV
Torhüter Timo Horn
Abwehrspieler Jannes Horn, Dominique Heintz, Frederik Sörensen, Lukas Klünter
Mittelfeldspieler Matthias Lehmann, Jonas Hector, Marcel Risse, Leonardo Bittencourt
Stürmer Yuya Osako, Jhon Cordoba
Position Aufstellung 1.FC Köln
Torhüter Christian Mathenia
Abwehrspieler Rick van Drongelen, Mergim Mavraj, Kyriakos Papadopoulos, Dennis Diekmeier
Mittelfeldspieler Filip Kostic, Aaron Hunt, Andre Hahn, Walace, Albin Ekdal
Stürmer Bobby Wood

Vorschau aufs Spiel

  • Auf kein anderes Team traf Köln in der Bundesliga so oft wie auf den HSV (92 Mal). Der FC gewann die letzten beiden BL-Heimspiele gegen Hamburg - mehr als zwei Heimsiege in Folge gelangen dem FC zuletzt in den 1960er & 1970er Jahren (sechs).
  • Durch das 0:1 in Mönchengladbach hat der 1. FC Köln erstmals seit dem Bundesliga-Aufstieg 2014 den Saisonauftakt in den Sand gesetzt. In der Vorsaison blieb der FC die ersten sieben Saisonspiele ungeschlagen.
  • Köln landete in der vergangenen Bundesliga-Saison mit 33 Punkten auf Rang 6 in der Heimtabelle - nur zwei der 17 Heimspiele gingen verloren.
  • FC-Rekordtransfer Jhon Cordoba gelang am 1. Spieltag trotz neun Torschüssen kein Treffer, dennoch stand er im Mittelpunkt des Kölner Angriffsspiels und war an 64 Prozent der FC-Torschüsse beteiligt (neun von 14).
  • Der HSV befindet sich nach der Verletzung von Nicolai Müller in einer erneuten Zwangslage, was die Offensive angeht. Der Müller-Ersatz kommt zunächst aus den eigenen Reihen und trägt die Namen Andre Hahn oder Filip Kostic. Kurz vor Ende der Transferperiode will der HSV aber sicherlich noch einmal auf dem Transfermarkt zuschlagen.

Mehr bei SPOX: 2. Spieltag: Ergebnisse und Tabelle