Bundesliga: Stuttgarts Sportvorstand Michael Reschke befürwortet Playoffs

Sportvorstand Michael Reschke vom VfB Stuttgart hat eine mögliche Einführung von Playoffs in der Bundesliga befürwortet. Laut Reschke könnte die Langeweile im Titelrennen durch ein Playoff-System verhindert werden.

Sportvorstand Michael Reschke vom VfB Stuttgart hat eine mögliche Einführung von Playoffs in der Bundesliga befürwortet. Laut Reschke könnte die Langeweile im Titelrennen durch ein Playoff-System verhindert werden.

"In anderen Sportarten wird das Playoff-System sehr erfolgreich praktiziert. Ich denke, man sollte sich auch im Fußball mit derartigen Möglichkeiten auseinandersetzen. Mehr Spannung wäre auf jeden Fall garantiert", sagte Reschke im Gespräch mit den Stuttgarter Nachrichten.

Dabei spricht er sich wegen des vollen Terminplans nicht für Serien mit bis zu fünf Spielen oder Viertelfinals aus. "Über ein System, in dem die vier Erstplatzierten den Titel mit Halbfinale und Finale ausspielen, sollte man aber zumindest einmal nachdenken."

Reschke: Auch der FC Bayern würde sich freuen

Bis August 2017 war Reschke noch als Technischer Direktor beim FC Bayern tätig. Einen Nachteil für seinen Ex-Verein sieht er bei einer möglichen Einführung der Playoffs nicht. Reschke glaubt, "dass auch beim FC Bayern die Freude über eine deutsche Meisterschaft nach einem gewonnen Finale größer ist, als wenn sie schon deutlich vor Saisonende feststeht".

Als Gegner des Playoff-Systems hat sich bereits Hannovers Sportchef Horst Heldt ausgesprochen. "Nach 34 Spieltagen steht eine Mannschaft zurecht oben oder steigt zurecht ab. Das ist die beste und einzige Wahrheit", sagte Heldt. "Ich bezweifle, dass es gerecht ist, wenn eine Mannschaft, die vielleicht 30 Punkte hinter dem Ersten liegt, am Ende dennoch noch einmal Chancen hat, Meister zu werden."

Reschkes bisherige Stationen

Zeitraum Verein Funktion
seit 08/2017 VfB Stuttgart Sportvorstand
07/2014 - 08/2017 FC Bayern München Technischer Direktor
07/2004 - 06/2014 Bayer Leverkusen Manager
01/2002 - 06/2004 Bayer Leverkusen Leiter der Scouting-Abteilung
07/1998 - 06/2004 Bayer Leverkusen Leiter der Nachwuchsabteilung
07/1988 - 06/1998 Bayer Leverkusen U19 Trainer
07/1986 - 06/1988 Bayer Leverkusen U17 Trainer
07/1982 - 06/1986 Bayer Leverkusen U19 Trainer
07/1979 - 06/1982 Bayer Leverkusen U17 Trainer
07/1974 - 06/1979 Viktoria Frechen U19 Trainer

Mehr bei SPOX: Vorschau: VfB Stuttgart - Hannover 96 | Rapid: Bickel bestätigt Anfragen für Galvao | Das Restprogramm des VfB Stuttgart