Bundesliga: RB Leipzig - VfL Wolfsburg: TV-Sender, Livestream, Anstoßzeit

Im Abstiegskampf der Bundesliga gastiert der VfL Wolfsburg am 33. Spieltag beim Vizemeister RB Leipzig. Bei einer weiteren Niederlage droht den Wölfen das Abrutschen auf einen direkten Abstiegsplatz. Auch die Mannschaft von Ralph Hasenhüttl präsentierte sich zuletzt außer Form und benötigt drei Punkte, um die Qualifikation für die Europa League nicht zu gefährden.

Im Abstiegskampf der Bundesliga gastiert der VfL Wolfsburg am 33. Spieltag beim Vizemeister RB Leipzig. Bei einer weiteren Niederlage droht den Wölfen das Abrutschen auf einen direkten Abstiegsplatz. Auch die Mannschaft von Ralph Hasenhüttl präsentierte sich zuletzt außer Form und benötigt drei Punkte, um die Qualifikation für die Europa League nicht zu gefährden.

Spiel RB Leipzig - VfL Wolfsburg
Datum Samstag, 05. Mai 2018
Uhrzeit 15:30 Uhr

RB Leipzig - VfL Wolfsburg: So lief das Hinspiel

TV-Sender & Livestream

TV-Übertragung in Deutschland Livestream in Deutschland/Österreich/Schweiz
Sky Bundesliga

Aufstellungen, Kader- und Team-News

Vorschau aufs Spiel

  • Leipzig ist seit fünf Pflichtspielen sieglos (ein Remis, vier Niederlagen), eine längere Serie ohne Sieg gab es für Leipzig im Profifußball noch nie.
  • In den letzten vier Bundesliga-Spielen kassierte Leipzig 13 Gegentreffer (3,3 pro Spiel) und damit mehr als jeder andere Bundesligist in diesem Zeitraum.
  • Mit nur elf Punkten aus 15 Rückrundenpartien stehen die Wolfsburger auf dem letzten Platz der Rückrundentabelle. Der VfL konnte nur eins der vergangenen zwölf Liga-Duelle für sich entscheiden.
  • 15 der 32 Spiele des VfL endeten remis (fünf Siege, zwölf Niederlagen) - so viele Unentschieden hatte zu diesem Zeitpunkt zuletzt Arminia Bielefeld in der Abstiegssaison 2008/09.

Mehr bei SPOX: 33. Spieltag: Ergebnisse und Tabelle