Bundesliga: RB Leipzig: Personalupdates und Stimmen vor Spiel gegen Marseille

RB Leipzig spielt heute im Viertelfinale der Europa League gegen Olympique Marseille (21:05 Uhr im LIVETICKER ). Was Ralph Hasenhüttl und Ibrahima Konate vor dem Spiel zu sagen hatten und weitere Informationen zum Spiel findet ihr hier.

RB Leipzig spielt heute im Viertelfinale der Europa League gegen Olympique Marseille (21:05 Uhr im LIVETICKER). Was Ralph Hasenhüttl und Ibrahima Konate vor dem Spiel zu sagen hatten und weitere Informationen zum Spiel findet ihr hier.

Am Donnerstagabend findet die Partie zwischen RB Leipzig und Olympique Marseille statt. Das Rückspiel folgt kommende Woche, am 12.04.2018.

Hasenhüttl: "Wettbewerb ist eine Riesenchance"

Trainer Ralph Hasenhüttl sprach im Vorfeld der Partie in einem Interview mit Sport1 über seine Mannschaft und seine persönliche Zukunft.

Hasenhüttl über ...

... den Stellenwert der EL: "Der Wettbewerb ist eine Riesenchance, sich internationale Reputation zu verschaffen. Es wäre ja Wahnsinn, wenn wir als junger Verein sagen würden, wir lassen das jetzt mal sausen und konzentrieren uns auf die Bundesliga. Wir sehen die Chance, mit unserer Mannschaft Erfahrung zu sammeln und den nächsten Entwicklungsschritt zu machen."

... das Spiel gegen Marseille: "Das ist eine 50:50-Angelegenheit. Wer Neapel und St. Petersburg rauswirft, hat auch gegen Marseille eine Chance. Wir wollen dort weitermachen, wo wir international in der Europa League aufgehört haben - bei einer sehr konzentrierten Art zu spielen, bei einer fokussierten Art und Weise, Ergebnisse zu erzielen. Und ich hoffe, das reicht dann."

... seine Zukunft: "Wenn ich jetzt fünf, sechs Spiele hintereinander verliere, bin ich in einem Monat wahrscheinlich kein Trainer mehr hier. Deswegen habe ich mir abgewöhnt, über einen längeren Zeitraum zu planen. Fakt ist, dass ich noch ein Jahr Vertrag hier habe und wir in Gesprächen sind. Die sind jetzt gerade erst wieder losgegangen, nachdem wir uns aufs Frühjahr vertagt hatten. (...) Ich schätze und genieße diese Zeit hier sehr. Mir ist auch klar, dass ich nicht mein ganzes Leben lang hier in Leipzig Trainer sein werde, aber ich habe mit der Mannschaft noch einiges vor."

Hasenhüttl und Konate vor Begegnung gegen Marseille

Trainer Ralph Hasenhüttl und Verteidiger Ibrahima Konate äußerten sich zudem gestern bei der Pressekonferenz vor dem Europa-League-Spiel zu dem Gegner und der Einstellung ihrer Mannschaft.

Ibrahima Konate sagte über ...

... Olympique Marseille: "Ich habe schon einmal gegen Olympique Marseille gespielt. Wir wissen, dass es morgen ein richtig schweres Spiel für uns wird. Marseille ist eine großartige Mannschaft mit tollen Spielern wie Luiz Gustavo und Dimitri Payet, die viel Erfahrung haben."

... das Hinspiel vor den eigenen Rängen: "Wir müssen unser Heimspiel so erfolgreich wie möglich gestalten, denn in Marseille zu bestehen, ist überhaupt nicht leicht. Morgen haben wir die Fans auf unserer Seite, die uns wieder antreiben werden."

Ralph Hasenhüttl sprach unter anderem über...

.. .den Gegner: "Olympique Marseille ist eine sehr gute Mannschaft, die in der Defensive sehr geordnet agiert und von ihren Automatismen lebt. Ich erwarte ein spannendes und taktisch interessantes Spiel!"

... die Personalsituation: "Willi Orban verteidigt anders und ist ein wichtiger Spieler, der uns fehlen wird. Aber ich traue Dayot und Ibrahima zu, dass sie einen guten Job machen. Vielleicht gelingt uns das erste zu Null. Ich habe morgen auf einigen Positionen die Qual der Wahl. Aber das ist auch gut so, denn wir haben am Montag schon das nächste wichtige Spiel vor uns. Es hilft enorm, wenn wir da rotieren können."

Personalupdates RB Leipzig

Auf vier Spieler muss Hasenhüttl am Donnerstagabend verzichten. Ob gelb-gesperrt, verletzt, nicht spielberechtigt: Alles ist dabei.

Bis auf Stefan Ilsanker, Willy Orban, Ademola Lookmann und Marcel Halstenberg sind alle Spieler einsatzbereit.

Mehr bei SPOX: Leipzig und Hoffenheim an Schalkes Meyer interessiert? | So wird Bayern München am Samstag Deutscher Meister | Leipzig: News und Personal-Updates vor dem Duell mit OM