Bundesliga: Nagelsmann fordert: "Wir müssen reduzieren"

Die TSG Hoffenheim will offenbar ihren Kader ausdünnen. Der SV Werder Bremen steht wohl kurz vor seinem eigenen Rekordtransfer und die Wölfe haben eine Verstärkung fürs das zentrale Mittelfeld im Auge.

Die TSG Hoffenheim will offenbar ihren Kader ausdünnen. Der SV Werder Bremen steht wohl kurz vor seinem eigenen Rekordtransfer und die Wölfe haben eine Verstärkung fürs das zentrale Mittelfeld im Auge.

Hier gibt es die News und Gerüchte des Tages aus der Bundesliga im Überblick.

1899 Hoffenheim: Nagelsmann will Kader reduzieren

32 Spieler zählt der Kader der TSG 1899 Hoffenheim. Für 1899-Coach Julian Nagelsmann ist dies eindeutig zu viel. "Wir müssen reduzieren. Ich kann nicht mit 30 Spielern in die Saison gehen", sagt er der Bild.

"Ich bin ein Trainer, der gerne trainiert, der gerne entwickelt. Und mit 30 Spielern kannst du deine Spieler nicht entwickeln. Das ist einfach nur Beschäftigung. Und da bin ich der falsche Trainer dafür", führte Nagelsmann weiter aus.

Philipp Ochs und Ermin Bicakcic gelten als Kandidaten für einen Abgang. Manager Alexander Rosen bestätigte, dass der eine oder andere Spieler den Klub verlassen wird. "Da herrscht wie in den vergangenen Jahren absoluter Konsens zwischen Julian und mir. Wir planen den Kader gemeinsam und sind mitten in der Arbeit."

Die Neuzugänge der TSG 1899 Hoffenheim

Spieler abgebender Verein Ablösesumme in Mio. Euro
Leon Bittencourt 1. FC Köln 6,0
Voncenzo Grifo Borussia Mönchengladbach 5,5
Ishak Belfodil Standard Lüttich 5,5
Joshua Brenet PSV Eindhoven 3,5
Alfons Amade TSG Hoffenheim U19 -
Christoph Baumgartner TSG Hoffenheim U19 -

Werder Bremen: Wird Klaassen der neue Rekordeinkauf?

Der SV Werder Bremen steht offenbar in Verhandlungen mit Everton bezüglich einer Verpflichtung von Davy Klaassen. Laut dem Portal deichstube.de könnte der Niederländer Bremens neuer Rekordtransfer werden.

Demnach bieten die Grün-Weißen zwölf Millionen für den Mittelfeldspieler, der sich bei Everton nicht durchsetzte. Nach Informationen der Bild sollen sogar noch drei weitere Millionen in Form von mehreren Raten-Zahlungen hinzukommen. Klaassen könnte bei Werder einen Vertrag bis 2022 erhalten und 3,5 Millionen Euro jährlich verdienen.

Die Leistungsdaten von Davy Klaassen 2017/18

Wettbewerb Spiele Tore Assists Gelbe Karten
Premier League 7 - - -
Europa League 5 - - -
Europa League Quali 3 - 1 -
EFL Cup 1 - - -

VfL Wolfsburg: Interesse an Mendes?

Der VfL Wolfsburg hat offenbar Interesse am zentralen Mittelfeldspieler Thiago Mendes von OSC Lille. Einem Bericht der L'Equipe zufolge bietet Wolfsburg 17 Millionen für den 26-jährigen Brasilianer, Lille verlangt jedoch angeblich 20 Millionen.

Neben den Wölfen sind angeblich auch Lazio Rom und West Ham United am Brasilianer interessiert. Schalke dagegen hat sein Interesse wohl schon zurückgezogen.

Mehr bei SPOX: Ribery schwärmt von Kovac: "Passt zu mir" | BVB fordert wohl 50 Millionen Euro für Weigl | Reus erklärt seine Vertragsverlängerung