Bundesliga: Medien: HSV-Wirbelwind Ito soll verlängern

Der Hamburger SV will Tatsuya Ito über das Saisonende hinaus mit einem Vertrag ausstatten. Der Mittelfeldspieler überzeugte im Nordderby gegen den SV Werder Bremen.

Der Hamburger SV will Tatsuya Ito über das Saisonende hinaus mit einem Vertrag ausstatten. Der Mittelfeldspieler überzeugte im Nordderby gegen den SV Werder Bremen.

Nun soll der 20-jährige einen Profivertrag erhalten und damit die Regionalliga Nord gegen die Bundesliga tauschen. "Wir sind in Gesprächen", sagte Sportdirektor Jens Todt. Zum Ende der Saison läuft der Vertrag von Ito aus, der HSV will den Wirbelwind aber halten.

"Der Trainer wollte, dass ich viel in Eins-gegen-Eins-Duelle gehe. Ich denke, das hat ganz gut geklappt, aber ich kann es noch besser machen. Wie die Fans reagiert haben, war ein richtig gutes Gefühl", hatte der Japaner im Anschluss an das Nordderby zu Protokoll gegeben.

Der Japaner, der gegen Bayer Leverkusen bereits acht Minuten zum Einsatz kam, wurde gegen Werder Bremen in der 53. Minute ausgewechselt.

Mehr bei SPOX: Themen des Spieltags: Auch ein Auba stinkt mal ab | Der Bundesliga-Spieltag in der Übersicht | HSV verpasst Befreiungsschlag im Nordderby