Bundesliga: Medien: Gladbach will Iturbe ausleihen

Borussia Mönchengladbach ist offenbar an einer Verpflichtung von Juan Manuel Iturbe interessiert. Der Offensivspieler vom AS Rom war zuletzt aber nicht in guter Form.

Borussia Mönchengladbach ist offenbar an einer Verpflichtung von Juan Manuel Iturbe interessiert. Der Offensivspieler vom AS Rom war zuletzt aber nicht in guter Form.

Wie die Bild und tuttomercatoweb berichten, sind die Fohlen stark interessiert an Iturbe. Die Verhandlungen mit der Roma sollen bezüglich einer einjährigen Leihe mit Kaufoption bereits weit fortgeschritten sein. Sportdirektor Max Eberl wollte die Personalie aber nicht kommentieren.

"Wir halten permanent die Augen offen, ob sich noch etwas Interessantes ergibt. Wir suchen aber keine klassische Neun, nur um einen Plan B in der Tasche zu haben. Weil die nicht zu unserer Spielweise passt", so der Gladbach-Chef. Iturbe könnte in das gesuchte Profil passen.

Der 24-Jährige kam in der Serie A lange Zeit über den Flügel. Dort kann er seine Schnelligkeit sowie gute Fähigkeiten im Dribbling einbringen. Er steht damit im klaren Kontrast zu zuletzt gehandelten Kandidaten wie Vincent Janssen von den Tottenham Hotspur.

Mehr bei SPOX: Pulisic: "Große Chance, die Liga zu gewinnen" | Sensationelle Heilung: Schöpf vor Comeback gegen Wales? | Buhlen Leipzig und United um Anderlecht-Talent?