Bundesliga: Medien: Ginter vor Gladbach-Transfer

Borussia Mönchengladbach hat sich offenbar die Dienste von Matthias Ginter gesichert. Der Defensivspieler von Borussia Dortmund hat demnach einem Wechsel zugestimmt.

Borussia Mönchengladbach hat sich offenbar die Dienste von Matthias Ginter gesichert. Der Defensivspieler von Borussia Dortmund hat demnach einem Wechsel zugestimmt.

Nicht zum ersten Mal kamen in diesem Sommer Gerüchte um Ginter und Gladbach auf. Sportdirektor Max Eberl scheint sich allerdings endlich die lange gewünschte Zusage geangelt zu haben. Dem kicker zufolge setzten sich die Fohlen gegen mehrere Konkurrenten durch.

In Gladbach wird Ginter wohl die Nachfolge von Andreas Christensen antreten, den es zurück zum FC Chelsea zieht. Eine Verpflichtung von Panagiotis Retsos sei mit dem Ginter-Transfer vom Tisch, so der Bericht. Dafür werden rund 15 Millionen Euro Ablöse fällig.

Der Spieler selbst soll die besser bezahlten Angebote aus England ausgeschlagen haben. Unter anderem waren wohl die Tottenham Hotspur am 23-Jährigen interessiert. Ginter würde wohl gemeinsam mit Lars Stindl nach dem Confed Cup später zum Training dazustoßen.

Mehr bei SPOX: Ginter: Gladbach - oder doch England? | Offiziell! Gladbach holt Neuhaus - Leihe zur Fortuna | Alle Infos zum Finale zwischen Deutschland und Chile