Bundesliga: Kramer kehrt in Gladbachs Startelf zurück

Christoph Kramer kehrt am Samstag in die Startelf des Bundesligisten Borussia Mönchengladbach zurück. Das kündigte Trainer Dieter Hecking zwei Tage vor dem Auswärtsspiel bei Hertha BSC (18.30 im LIVETICKER ) an.

Christoph Kramer kehrt am Samstag in die Startelf des Bundesligisten Borussia Mönchengladbach zurück. Das kündigte Trainer Dieter Hecking zwei Tage vor dem Auswärtsspiel bei Hertha BSC (18.30 im LIVETICKER) an.

"Christoph Kramer hat in der Länderspielpause immer voll mittrainiert. Ich verrate kein Geheimnis, wenn ich sage, dass er in der Startelf stehen wird", sagte Hecking.

Weltmeister Kramer hatte zuletzt am 15. Oktober beim 2:0-Auswärtssieg gegen Werder Bremen in der Startelf der Borussia gestanden und hatte anschließend mit muskulären Problemen im Oberschenkel zu tun.

Auf sein erstes Pflichtspiel seit April darf Josip Drmic hoffen. Der lange an einer Knieverletzung laborierende Stürmer hatte zuletzt in einem Test gegen Arminia Bielefeld (4:1) zwei Tore erzielt. "Ich schließe es nicht aus, dass er in Berlin im Kader steht", sagte Hecking.

Mehr bei SPOX: Alexander Ring im Interview: "Favre macht dich jeden Tag besser" | Gladbach: Kooperation mit Zulte Waregem? | Advocaat schließt Comeback als Bondscoach aus