Bundesliga: "Wie Hohn": Nübel-Berater attackiert Seifert

Alexander Nübels Berater Stefan Backs hat DFL-Boss Christian Seifert in einer Kolumne attackiert. Die Vertragssituationen bei Benjamin Stambouli und Daniel Caligiuri sind weiter in der Schwebe - bei Stambouli macht eine alte Verletzung Probleme. Alle News und Gerüchte zu S04 gibt es hier.

Schalke 04, News: Nübel-Berater Backs kritisiert Seifert

Alexander Nübels Berater Stefan Backs hat sich in einer Gast-Kolumne bei Sport1 kritisch zum Plan der DFL geäußert, Obergrenzen bei Spielergehältern und Beraterhonoraren einzuführen. Schließlich sei in den Jahren seit der sogenannten "Football-Leaks" nichts passiert, die Vereine würden weiterhin mit zwielichtigen Beratern zusammenarbeiten.

"Für seriös arbeitende Agenturen ist es in den letzten Jahren immer schwieriger geworden, Klienten für sich zu werben", erklärte Backs. Von Vereinen sei man dafür "fast belächelt" worden. "So klingen für mich die Ankündigungen von Seifert wie Hohn", schrieb Backs.

Er forderte DFL-Boss Christian Seifert auf, den Worten nun auch Taten folgen zu lassen, damit letzten Endes nicht "doch wieder die seriösen Vertreter am meisten zu kämpfen haben."

Schalke 04, News: Vorzeitiges Saisonaus für Stambouli?

Defensivmann Benjamin Stambouli fehlt auf Schalke nun schon bereits sechs Monate verletzt: Am 28. Oktober zog er sich in einem Zweikampf mit Borussia Dortmunds Achraf Hakimi einen Bruch des Fußwurzelknochens zu. Wie der kicker meldet, gab es in der vergangenen Woche einen Rückschlag in Stamboulis Rehaprozess.

Demnach ist beim Franzosen derzeit nicht einmal Lauftraining möglich, ein weiterer Einsatz in dieser Saison, sollte sie noch zu Ende gespielt werden können, steht in den Sternen. Und da der Vertrag des 29-Jährigen im Sommer ausläuft, ist es nicht ausgeschlossen, dass er gar nicht mehr für Königsblau aufläuft. Laut Sportvorstand Jochen Schneider sollen Vertragsgespräche erst geführt werden, "wenn wir die konkreten Planungen für die neue Saison vorantreiben können."

Stamboulis Statistiken bei Schalke 04

Wettbewerb Einsätze Spielminuten Tore Vorlagen Gelbe Karten
Bundesliga 81 6.060 - 4 12
Champions League 5 431 - - 2
Europa League 11 659 - - 2
DFB-Pokal 9 764 - - 2

Schalke 04, News: Daniel Caligiuri wartet auf Vertragsgespräche

In einem Interview mit der Funke-Mediengruppe hat sich Daniel Caligiuri zu seiner vertraglichen Situation geäußert. Er habe Verständnis dafür, dass derzeit keine Gespräche geführt werden, betonte er: "Es ist doch klar, dass in so einer schwierigen Situation erst einmal andere Themen im Vordergrund stehen."

Der Vertrag des 32-Jährigen läuft wie bei Stambouli im Sommer aus. Er sei trotz der ungewissen Situation "entspannt. Ich weiß, dass ich noch viele gute Jahre vor mir habe. Ich fühle mich noch lange nicht wie 32 und lasse alles auf mich zukommen." Caligiuri hat in dieser Saison 22 Pflichtspiele für Schalke absolviert und würde gerne bleiben: "Ich fühle mich hier wohl, meine Frau auch. Ich lebe Schalke. Wir können uns gut vorstellen, hier zu bleiben."

Mehr bei SPOX: BL-Neustart? Ministerpräsidenten skeptisch