Bundesliga: Dembele schwört Dortmund die Treue

Ousmane Dembele hat sich in einem Interview mit der Bild zu seinem Verein Borussia Dortmund bekannt. Zuletzt wurde der Franzose immer wieder mit einem Transfer in Verbindung gebracht.

Ousmane Dembele hat sich in einem Interview mit der Bild zu seinem Verein Borussia Dortmund bekannt. Zuletzt wurde der Franzose immer wieder mit einem Transfer in Verbindung gebracht.

"Ganz ehrlich, diese Spekulationen interessieren mich nicht im Ansatz", stellt Dembele klar und fügt an: "Ich bin gerne in Dortmund, habe mich bewusst für diesen Klub nach meiner Station in Stade Rennes entschieden."

Zufrieden ist er, dass auch Pierre-Emerick Aubameyang dem BVB treu bleibt: "Ich freue mich, dass er weiter für uns spielt. Er ist wie ein Bruder für mich." Der 20-Jährige ist vom Dortmunder Kader überzeugt: "Unsere Mannschaft hat Zukunft."

Für die kommenden Jahre hat der 20-Jährige hohe Ziele: "Ich möchte die Champions League gewinnen. Ich möchte mit Frankreich Weltmeister werden, und ich möchte natürlich auch mit dem BVB weitere Titel holen."

Mehr bei SPOX: BVB verliert bei Dahoud-Debüt - SVW siegt | Transfers und Gerüchte: Wen holt der BVB? | BVB: Merino-Leihe nach Newcastle fix