Bundesliga: BVB verpflichtet City-Talent Sancho

Borussia Dortmund hat den 17-jährigen Engländer Jadon Sancho von Manchester City verpflichtet. Das bestätigte der BVB am Donnerstagnachmittag.

Borussia Dortmund hat den 17-jährigen Engländer Jadon Sancho von Manchester City verpflichtet. Das bestätigte der BVB am Donnerstagnachmittag.

Der Flügelspieler erzielte in 35 Spielen für die U18 der Citizens 20 Tore. Die kolportierte Ablösesumme beträgt sieben Millionen Euro.

"Wir freuen uns sehr, dass Jadon Sancho, der zur Zeit eines der größten Talente im europäischen Fußball ist, unbedingt beim BVB spielen will und wird. Wir sind überzeugt, dass wir diesem noch sehr jungen Spieler dabei helfen können, sein Spiel weiterzuentwickeln und mittelfristig eine echte Bereicherung für unser Team zu werden", sagte Sportdirektor Michael Zorc.

Erst in den vergangenen Tagen hatte Dortmund den Ukrainer Andrej Jarmolenko und U21-Europameister Jeremy Toljan verpflichtet.

Sancho sah offenbar keine Chance im Profi-Kader von Teammanager Pep Guardiola. Unter anderem der ehemalige Schalker Leroy Sane spielt auf seiner Position.

Mehr bei SPOX: Fix! Leverkusens Kampl wechselt zu RB Leipzig | BVB offenbar an Manchester Citys Talent Jadon Sancho interessiert | Zwölfjähriger Moukoko für U16-Nationalteam nominiert